Sicherheitsprogramme für ältere Kraftfahrer

© Adobe Stock | dusanpetkovic1

für ältere aktive Kraftfahrer


Ein spezielles Angebot bietet der ADAC Schleswig-Holstein Senioren, die ihre Sicherheit im Straßenverkehr verbessern wollen: Der Fahr-Fitness-Check ist ein Programm zur Überprüfung und Selbsteinschätzung der Fahrfähigkeit im Alter.

Viele Menschen werden mit zunehmendem Alter unsicher, ob sie den Anforderungen des Straßenverkehrs noch in vollem Umfang gewachsen sind. Der Fahr-Fitness-Check will diesen Menschen die Unsicherheit nehmen. Das beginnt mit einem ausführlichen Vorgespräch, das in eine etwa 45-minütige Fahrt im eigenen Auto mündet. Ein erfahrener und speziell geschulter Fahrlehrer sitzt auf dem Beifahrersitz. Anschließend wird das Fahrverhalten auf mögliche Defizite analysiert.

Ganz wichtig: Eine Weitergabe von Daten erfolgt in keinem Falle. Die Beratung ist streng vertraulich, und der jeweilige Fahrlehrer unterliegt einer strikten Schweigepflicht gegenüber Dritten.

Sicher Mobil

"sicher mobil" ist der Titel einer Seminarreihe, an der ältere Menschen bis ins hohe Alter hinein teilnehmen können, um ihre Mobilität und Lebensqualität im Straßenverkehr zu erhalten. Es ist ein theoretisches Programm und für die Teilnehmer kostenfrei. Die Gesprächsrunden finden unter der Leitung eines speziell geschulten Moderators statt.

Behandelt werden Themen des modernen Straßenverkehrs, Neues aus Technik und Fahrzeugausstattung sowie Rechtsvorschriften und ihre Bedeutung. Es werden untereinander Erfahrungen ausgetauscht und es wird individuell auf Einzelfragen Bezug genommen.

Ergänzend wird auch ein Fahrsicherheits-Training angeboten. An diesem Training für ältere Kraftfahrer kann teilnehmen wer möchte; dies erfolgt mit dem eigenen PKW.

Die Teilnahme an einem Fahrsicherheits-Training für ältere aktive Kraftfahrer ist kostenpflichtig. Die Trainingsgebühr beträgt für Mitglieder 95,00 Euro inkl. 19% MWSt und für Nicht-Mitglieder 105,00 Euro inkl. 19% MWSt.

Fahr-Fitness-Check

Mit Verantwortung mobil bleiben: Der neue "Fahr-Fitness-Check" des ADAC Schleswig-Holstein ermöglicht es insbesondere Senioren, ihre Fahreignung zu überprüfen. Und das freiwillig und ohne Risiko für den Führerschein. 17 ADAC-Moderatoren aus ganz Schleswig-Holstein sind jetzt eigens für dieses Programm ausgebildet worden. Sie begleiten die Teilnehmer auf einer Fahrt im eigenen Auto. Zu dem Fitness-Check gehört darüber hinaus eine Anfangsberatung sowie ein Abschlussgespräch.

Der Preis für den Kurs beträgt für ADAC-Mitglieder ab UVP 59,-€ (Normalpreis: ab UVP 79,-€).


Download

Fahr-Fitness-Check Flyer
PDF, 1,55 MB
PDF ansehen

Ihre Ansprechpartnerin

Susanne Oetting
Telefon: 0431 6602 127
E-Mail: susanne.oetting@sho.adac.de

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?