ADAC-Tourismuspreis Schleswig-Holstein 2022/23

Bild/Video: © ADAC Schleswig-Holstein e.V.

ADAC-Tourismuspreis Schleswig-Holstein 2022/23


Schleswig-Holstein gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen in Deutschland. Um dieses Potenzial auszuschöpfen und auszubauen, ist es wichtig, die Attraktivität Schleswig-Holsteins als Urlaubs- und Tagungsdestination stets weiterzuentwickeln. Dafür sind ein optimales Angebot und hohe Qualität genauso Grundvoraussetzung, wie der Ansporn, Vorreiter zu sein.

Der ADAC-Tourismuspreis Schleswig-Holstein zeichnet alle 2 Jahre Projekte aus, die innovativ, nachhaltig und qualitativ hochwertig sind und somit als Vorbild für alle Tourismusakteure im echten Norden gelten.

Die Kooperationspartner für den ADAC-Tourismuspreis 2023 sind:

In Kürze:

Wer kann teilnehmen? Regionen, lokale Tourismusorganisationen, Orte und Leistungsträger.

Welche Preise werden vergeben? Attraktive Preise im Gesamtwert von 30.000 € in Form von Marketingleistungen des Hauptsponsors Ströer Deutsche Städte Medien GmbH

Wie sehen die Bewertungskriterien aus? Der Leitgedanke des ADAC-Tourismuspreises Schleswig-Holstein ist die Förderung nachhaltiger und innovativer und Projekte in Schleswig-Holstein. Diese beiden Aspekte sind auch zentrale Grundlagen für die Bewertung.

Leitfragen: Innovation (40 %) & Nachhaltigkeit (60 %)

In welcher Form soll die Bewerbung eingereicht werden? selbstgedrehtes Bewerbungsvideo

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

1. Wettbewerbsbeitrag: Stellen Sie uns Ihr Projekt oder Ihre Maßnahme in einem selbstgedrehten Bewerbungsvideo vor (Länge: max. 3 Minuten). Dieses schicken Sie ganz einfach per Mail an tourismuspreis@sht.de

WICHTIG: Bitte schicken Sie das Video nicht als Anhang, sondern über einen WeTransfer-Link zum hochgeladenen Video. Wir benötigen in Ihrer Bewerbungsmail insgesamt folgende Angaben:
- Link zur hochgeladenen Datei über WeTransfer
- Kontaktdaten (Organisation und Anschrift)
- Projektname
- Kontaktperson
- Einwilligungserklärung für Logo- und Video-Veröffentlichung (siehe Punkt 4)
- Ihr Logo als jpg-Format

2. Bewerbungszeitraum: 22. September 2022 bis 30. April 2023.

3. Jurysitzung: im Frühsommer 2023, Bewertung durch eine Jury aus Fachleuten der Bereiche Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Tourismus

Detaillierte Informationen finden Sie auf sh-tourismuspreis.de.

Gewinner der letzten Jahre

Bewertungskriterien
PDF, 101 KB
PDF ansehen

Ihre Ansprechpartnerin beim ADAC Schleswig-Holstein e. V.

Christiane Loorz
Telefon: 0431 6602 170
E-Mail: christiane.loorz@sho.adac.de

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?