Videos: Tipps für den Werkstattbesuch und mehr

Ihr Auto muss in die Werkstatt? Hier sehen Sie einige Tipps vom ADAC Nordrhein. Kennen Sie Ihre Rechte, wenn Ihr Flug ausfällt und die ganze Familie am Flughafen steht? Was muss an einer Ampel mit Grünpfeil beachtet werden? Und worauf sollten Sie beim Gebrauchtwagenkauf achten?

Tipp Werkstattbesuch

Ein Werkstattbesuch kann unerwartet teuer werden, wenn der Auftrag zur Fehlersuche pauschal und ohne Kostengrenze erteilt wird.

In dem kurzen Video wird gezeigt, wie ein Auftrag in der Werkstatt richtig durchgeführt wird, um sich vor ungewollten und unnötigen Kosten zu schützen.

Hinweis: Sie gelangen zu einer externen Internetseite (YouTube), für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Das sind Ihre Rechte als Fluggast

Bei Flugreisen kommt es immer wieder zu Flugausfällen oder zu Verspätungen. Allerdings können Reisende Ansprüche geltend machen. Diese sind in der Fluggastrechteverordnung geregelt.

Die Details und Voraussetzungen erfahren Sie im Video.

Hinweis: Sie gelangen zu einer externen Internetseite (YouTube), für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Grünpfeil - wie geht das?

Vor mehr als 20 Jahren wurde das Schild mit dem grünen Pfeil, der sogenannte Grünpfeil, in die Straßenverkehrsordnung aufgenommen. Aber noch  immer wissen viele Autofahrer nicht genau, wie sie sich verhalten müssen.

Gabriele Schön, Juristin beim ADAC Nordrhein, erklärt im Video, was an Ampeln mit einem Grünpfeil beachtet werden muss.

Hinweis: Sie gelangen zu einer externen Internetseite (YouTube), für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

So finden Sie einen guten Gebrauchten

In diesem Video erfahren Sie, welche Fragen Sie bei der Recherche nach einem guten Gebrauchtfahrzeug beim Händler stellen sollten und wie Sie sich auch als technischer Laie vor den üblichen teuren Fallen beim Gebrauchtfahrzeugkauf schützen können.

Privatkäufer aufgepasst: Beim privaten Kauf eines Fahrzeugs kann der Verkäufer die Sachmängelhaftung, sprich Gewährleistung ausschließen. Auftretenden Mängel, die nicht verschleißtypisch sind, muss der Verkäufer nur kostenfrei nachbessern, wenn er diese bewusst verschwiegen hat. Infos zum Kauf vom Händler, zum Privatkauf eines Fahrzeugs und Kauf via Internet gibt es hier.

Hinweis: Sie gelangen zu einer externen Internetseite (YouTube), für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist