Schulveranstaltung "Gewusst wie!"

Schultafel "Gewusst wie"
Ab wann darf man selbst unterschreiben? Worauf muss man achten, wenn man einen Vertrag im Internet schließt? Wie verhält man sich nach einem Verkehrsunfall? Fragen wie diese kommen meist im Alter zwischen 16 und 19 Jahren das erste Mal auf. Um für den Fall der Fälle gewappnet zu sein, bietet der ADAC Nordrhein e.V. eine neues, kostenfreies Programm an: Im Rahmen von „Gewusst wie!" haben Schulen aus den Regierungsbezirken Köln und Düsseldorf die Gelegenheit, die ADAC Rechtsexperten für ein bis zwei Schulstunden zu sich ins Klassenzimmer einzuladen und sich kompetente Tipps zu allen möglichen Themen geben zu lassen. 

Neben Fragen und Fällen rund um die Themen Mobilität, Reise, Verkehr und Vertragsabschluss, die im regulären Unterricht behandelt werden können, ist es auch möglich, dass die Experten Projekttage oder Workshops mitgestalten. 

Weitere Infos gibt es per E-Mail an schulveranstaltung@nrh.adac.de, telefonisch unter 0221 47 27 617 oder im Infoflyer "Gewusst wie!", 104,32 KB. Bei Interesse einfach hier anmelden!