Ehrenamtliches Engagement im ADAC Hessen-Thüringen

Rund 31 Millionen* Menschen in Deutschland engagieren sich in ihrer Freizeit

Der ADAC ist mehr als ein Automobilclub mit „Gelben Engeln“. Es ist ein Verein in dem sich Gleichgesinnte treffen, gemeinsam Spaß haben und vieles bewegen – egal, ob sie zu Fuß, auf zwei oder vier Rädern unterwegs sind.

Von Jugend-(Motor-)Sport bis zur Verkehrssicherheit – die Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement im ADAC sind vielfältig. Möchten auch Sie sich für die Gemeinschaft einsetzen und Neues kennen lernen? Wir bringen Sie mit den Teams beim ADAC und in unseren Ortsclubs zusammen, die Unterstützung suchen.

Machen Sie mit! Werden Sie Teil unserer sportlichen Gemeinschaft.

Was Sie mitbringen müssen? Spaß an der Teamarbeit!

Spaß mit viel PS

3.400 Motorsport- und 400 Oldtimer-Events jährlich

Ehrenamt im Motorsport

Der ADAC lebt Motorsport* – aktiv und sicher.
Aber ohne ehrenamtlich engagierte Menschen gäbe es keine Rallyes, Berg- und Motocross-Rennen oder Oldtimerfahrten.

Der ADAC und seine Ortsclubs brauchen Sie, damit die Motorsport-Tradition so lebendig bleibt und sich weiter entwickelt.

Lust bei einem Wochenend-Projekt mit dabei zu sein und ganz nebenbei einen Blick hinter die Kulissen zu werfen?

Unterstützen Sie uns als

Kleine Racer ganz groß

Nachwuchstraining liegt uns am Herzen 

Ehrenamt im Jugendsport

Ein Kinderlächeln ist die schönste Belohnung der Welt. Trainer, Betreuer und Helfer sind für die jungen Piloten beim Kart, Mini- und Pocket-Bike oder Tretcar die großen Helden.

Ihre Unterstützung bei Jugend-(Motorsport-)Veranstaltungen oder -Freizeiten macht daher doppelt Spaß. Mit Ihrem ehrenamtlichen Einsatz leisten Sie hier einen wichtigen Beitrag für den Nachwuchs. Und: Die Jugendlichen und Kids lernen jede Menge zum Umgang mit einem Fahrzeug und zur Sicherheit im Straßenverkehr.

Das können Sie für die jungen Piloten tun:
  • Betreuer
  • Aufbauhelfer

Neues entdecken!

Ehrenamt im Bereich Touristik

Reisen ist etwas Schönes. Nah und fern gibt es viel zu entdecken: regionale Kultur, Sehenswürdigkeiten, reizvolle Landschaften. Noch dazu lernt man neue, interessante Menschen kennen.

Was die ADAC Ortsclubs Ihnen in Sachen Touristik bieten? Bildersuch- und Orientierungsfahrten, bei denen es weniger um den Wettkampf, als vielmehr um geselliges Miteinander und aktiven Freizeitspaß geht.

Die Organisationsteams freuen sich auf Sie:
  • Helfer für "Die Youngtimer Rallye" am 08.09.2018

Helfende Hände 

Ehrenamt bei der Administration

Die ADAC Ortsclubs sind zum großen Teil Motorsport-Vereine. Wie in jedem Verein sind "helfende Hände" jederzeit willkommen: Bei Mitgliederversammlungen, (Vorstands-)Sitzungen oder in der Vereinsverwaltung gibt es immer etwas für ehrenamtlich Interessierte zu tun.

Es fängt mit der Unterstützung des Schatzmeisters an und reicht bis zum Ticket-Verkauf für eine Motorsport-Veranstaltung.

Jede dieser wichtigen, administrativen Aufgaben braucht wenig Zeit, wenn sie auf mehrere Schultern verteilt wird.

Wer Freude an einer aktiven und gut interessanten Gemeinschaft hat, ist bei uns genau richtig:
  • Unterstützung des Vorstands im Tagesgeschäft
  • Protokollführer für Sitzungen 
  • Ticketverkauf bei der Deutschen Supermoto-Meisterschaft vom 29.-30.09.18
  • Vorbereitung und Durchführung bei der Deutschen Supermoto-Meisterschaft am 29.-30.09.18

Tue Gutes und rede darüber

Ehrenamt in der Pressearbeit

Die 187 ADAC Ortsclubs in Hessen und Thüringen leisten Großartiges. Doch ohne Ihre Hilfe erfährt niemand, wie aktiv der Verein in Ihrem Ort ist und was er für die Gemeinschaft anbietet. Erzählen Sie der Öffentlichkeit von den ehrenamtlich organisierten (Motorsport-)Veranstaltungen, Jugendtrainings und mehr.

Sie haben Spaß am Texten oder Fotografieren? Sie möchten gerne ein Bindeglied von einem Ortsclub zu den Tageszeitungen sein?

Hier werden Sie gebraucht:
  • Pressearbeit im Verein
  • Unterstützung bei Social-Media-Aktivitäten im Verein

Zum Wohle aller

Ehrenamt für Soziales im Verein

Soziales Engagement ist ein wichtiger Stützpfeiler unserer Gesellschaft. Daher setzen sich die ADAC Ortsclubs in verschiedensten Projekten ehrenamtlich für diejenigen ein, die Unterstützung brauchen – mit viel Herz und Enthusiasmus, gemeinsam im Team.

Mit Sicherheit mobil

Ehrenamt im Bereich Verkehr

Mit kleinen Schritten fängt es an. Mobilität ist schließlich ein Grundbedürfnis von uns Menschen. Damit wir alle sicher im Straßenverkehr unterwegs sind, bietet der ADAC Hessen-Thüringen und seine Ortsclubs verschiedene Programme für mehr Verkehrssicherheit an: von "Achtung Auto" für junge Verkehrsteilnehmer bis hin zu "Sicher mobil" für Fahrer der Generation 50 plus.

Ehrenamtlich aktive Ortsclub-Mitglieder unterstützen, unterrichten und informieren hierbei Verkehrsteilnehmer jeden Alters.

 

Was ist ein ADAC Ortsclub?

Die ADAC Ortsclubs sind (Motorsport-)Vereine, die sich unter dem Dach des ADAC zusammengeschlossen haben. Diese organisieren einen Großteil der deutschen Motorsport-Veranstaltungen und bieten eine enorme Bandbreite sportlicher Aktivitäten an: Fahrradturniere für Kinder, Kartsport für Jugendliche, Motocross, Automobilslalom, Rallyes, Rundstrecke, Formel-Rennen oder Oldtimer-Aktivitäten.

Finden Sie einen Ortsclub in Ihrer Nähe*

Was heißt ehrenamtliches Engagement im ADAC? 

Ehrenamt im ADAC bedeutet Freude an der Sache und Spaß mit netten Menschen in einem Team zu haben. Uns ist dabei wichtig, dass Interessierte sich zeitlich überschaubar und flexibel in einem Projekt engagieren können. Denn: Jeder, der eine kleine Aufgabe übernimmt, ist ein großer Gewinn für die Gemeinschaft.

Ehrenamtliches Engagement im ADAC hat viele Facetten

Die "ADAC Ehrenamt-Akademie" zum Beispiel wurde zur Stärkung des Ehrenamts in den ADAC Ortsclubs ins Leben gerufen. Sie gibt Einblicke in die vielfältigen Tätigkeiten des ADAC und fördert die Vernetzung der Ehrenamtlichen untereinander.
Bei den Pedelec-Aktivitäten für Ortsclubs dreht sich alles um die Fahrräder mit "eingebautem Rückenwind". Hier unterstützt der ADAC seine Clubs vor Ort u. a. bei Pedelec-Schnupperkursen oder Testtagen.

Job-Angebote

Administratives

Beschreibung Ort Zeitaufwand Wann? Voraussetzung
Unterstützung bei adminstrativen Aufgaben in der Vereinsarbeit gesucht. Beispiele sind Protokollführung, Unterstütztung des Vorsitzenden bei seinem Vereins-Tagesgeschäft, Mitgliederverwaltung Reinheim nach Absprache ca. 3 Stunden verschiedene Termine Spaß an Adminstrativen Aufgaben und EDV
Ticketverkauf bei der Deutschen Supermoto-Meisterschaft vom 29.-30.09.18 Schaafheim nach Absprache 29.-30.09.18 Spaß an Adminstrativen Aufgaben und EDV

Motorsport

Beschreibung  Ort Zeitaufwand  Wann? Voraussetzung 
Organisationshelfer für die Deutsche Supermoto-Meisterschaft gesucht. Als Mitglied des Organisationsteams unterstüzt ihr das Hauptamt des ADAC Hessen-Thüringen e.V. bei der Vorbereitung & Durchführung der Siegerehrung, Ticketverkauf, Zeitnahme, Nennbüro usw und schnuppert so hinter die Motorsport-Kulissen Schaafheim nach Absprache ca. 8 Stunden 29.-30.09.18 Spaß an Teamarbeit
Helfer bei dem bei dem großen und spannenden Auditreffen des Audiclub Altensteiner-Oberland Bad Liebenstein nach Absprache 2.-5.08.18 Spaß an Teamarbeit
7. ADAC Bike & Bike. Die Großveranstaltung ist eine spannende Kombination aus Endurofahren und Mountainbiken. Der MSTC Gembdental benötigt zuverlässige Streckenposten, die die Veranstaltung absichern und so live und so nah wie kein Zuschauer am spannenden Renngeschehen sind Großlöbichau 10 bis 15 Uhr 15.07.18 Mind. 18 Jahre alt, Spaß an der Teamarbeit
Ihr habt Interesse an "jungen" Oldtimern, den Youngtimern? Dann seid ihr als Helfer für "Die Youngtimer Rallye" völlig richtig bei uns und helft uns bei Aufgaben wie z.B. die Vorbereitung der Siegerehrung und weiteren spannenden Organisationsaufgaben Frankfurt                     8 bis 20 Uhr 08.09.2018 Spaß an der Teamarbeit und den Umgang mit Menschen
Vorbereitung und Durchführung bei der Deutschen Supermoto-Meisterschaft Schaafheim nach Absprache 29.-30.09.18 Spaß an der Teamarbeit und den Umgang mit Menschen

Pressearbeit

Beschreibung Ort Zeitaufwand Wann? Voraussetzung
Social-Media, Blogs und der Kontakt zur Pressevertretern ist euch nicht neu bzw. ihr habt erste Erfahrungen in diesem Bereich.Dann benötigt der OAMC Rienheim eure Unterstützung bei dem Auf- und Ausbau der Vereinspressearbeit Reinheim nach Absprache verschiedene Termine Öffentlichkeitsarbeit Erfahrungen, EDV-Kenntnisse

Soziales

Beschreibung Ort                     Zeitaufwand Wann? Voraussetzung
Helfer bei dem bei dem großen und spannenden Auditreffen des Audiclub Altensteiner-Oberland Bad Liebenstein nach Absprache 2.-5.08.18 Spaß an der Teamarbeit

Kontakt

Lucas Echtermeyer FB Ortsclub-Sport-Jugend

ADAC Hessen-Thüringen e.V.,
Lyoner Straße 22, 60528 Frankfurt
T +49 69 66 07 80 09
lucas.echtermeyer@hth.adac.dewww.adac.de/hessen-thueringen

 

*Durch Anklicken des Links werden Sie zur externen Internetseiten weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.