Auto anmelden in Berlin

Wer ein Auto an- oder ummelden möchte, geht zur Zulassungsstelle Berlin – oder zum ADAC. Wir erledigen den Behördengang für Sie und bringen Ihr Wunschkennzeichen gleich mit.

Tipp Icon

Derzeit kein ADAC Zulassungsservice

Aufgrund der Corona-Krise bietet der ADAC aktuell den Zulassungsservice nicht an. Bitte nutzen Sie das Online-Angebot der Kfz-Zulassungsbehörde.
Wenn der Zulassungsservice wieder angeboten wird, ist es für Sie ganz einfach:

  1. Wenn Sie ein Wunschkennzeichen* möchten, reservieren Sie es online.
  2. Sie füllen die benötigten Formulare zu Hause oder in der ADAC Geschäftsstelle aus und stellen die Unterlagen für die Kfz-Zulassung zusammen.
  3. Sie geben die vollständigen Unterlagen beim ADAC Berlin-Wilmersdorf ab.
  4. Nach wenigen Tagen holen Sie Ihre Unterlagen und Kennzeichen beim ADAC Berlin-Wilmersdorf ab und zahlen vor Ort die Gebühren (bar oder EC-Karte).

Diesen Service bieten wir Fahrzeughaltern an, deren Wohnort Berlin ist.

Was brauche ich, um ein Auto anzumelden?

Auto wird zum ersten Mal zugelassen (Neuwagen)

Auto ist/war bereits zugelassen (Gebrauchtwagen)

Was kostet es, ein Auto anzumelden?

  ADAC Mitglied Kein ADAC Mitglied
ADAC Zulassungsservice 8,50 Euro 15,50 Euro
Kennzeichensatz Auto 15 Euro 21 Euro
Kennzeichen Motorrad 8 Euro 13 Euro
Wunschkennzeichen plus 12,80 Euro (Gebühr wird vom Kraftfahrzeugamt erhoben)

zzgl. Verwaltungsgebühren der Kfz-Behörde und ggf. Gebühren Umweltplakette

 

Kontakt

ADAC Geschäftsstelle Berlin-Wilmersdorf
030 86 86 0
posttechnik@bbr.adac.de


* Sie gelangen zu einer externen Seite, für deren Inhalte der Seitenbetreiber verantwortlich ist.