Autodiebstahl: Welche Pkw bei Kfz-Knackern besonders beliebt sind

17.10.2019

Audi Q7 oder Porsche Cayenne 3.0 TDI – Autodiebe stehlen gerne teure Modelle. Welche Marken besonders beliebt sind, wo in Deutschland am meisten Autos geklaut werden und wie man sich schützen kann.

Autoklau Diebstahl Auto Nacht
Autoklau: Im vergangenen Jahr schlugen Diebe über 15.000 mal zu
  • Statistisch gesehen werden pro Tag 41 Autos geklaut
  • Höchste Diebstahlgefahr in Berlin, Leipzig und Hamburg
  • Bei den Marken liegt Land Rover vor Porsche und Audi

 

Autodiebstahl: Zahl der geklauten Pkw auf Rekordtief

Die Zahl ist beeindruckend: 15.037 kaskoversicherte Autos wurden 2018 in Deutschland gestohlen – rechnerisch wird also alle 35 Minuten geklaut. Dennoch sind das, wie aus dem Kfz-Diebstahlsreport des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV)* hervorgeht, 14 Prozent weniger als im Vorjahr – der niedrigste Stand seit der Wiedervereinigung.

Der wirtschaftliche Schaden für die Beklauten stieg aber trotzdem um sieben Prozent auf durchschnittlich mehr als 19.800 Euro. Das liegt daran, dass es die Diebe vor allem auf teure Autos abgesehen haben. Insgesamt verursachten Autodiebe 2018 Schäden in Höhe von 298 Millionen Euro

Die mit Abstand höchste Diebstahlrate verzeichnet einmal mehr Berlin, wo im vergangenen Jahr 2877 Pkw geklaut wurden. Auch in Leipzig, Hamburg und Hannover sind Diebe besonders aktiv. Anders sieht es in Süddeutschland aus. So wurden in Bayern und Baden-Württemberg insgesamt 1283 Pkw entwendet – nicht einmal halb so viele wie in der Bundeshauptstadt.

Die Top 10 der Autodiebe

  Modell Typ Anzahl geklauter Pkw pro 1000 durchschnittlicher Schadenaufwand
1
Mazda CX-5 2.2 D AWD KF 15,4 29.210 €
2 BMW X6 M
M7X 14,6
65.630 €
3 Toyota RAV4 Hybrid 2.5
XA4 (EU, M)
13,5
31.313 €
4 BMW X5 M5 0D
X5 12,1 54.445 €
5 Mercedes-Benz ML 63 AMG
166 11,8
65.695 €
6 BMW X6 XDrive 40D
X6 11,1 51.666 €
7 Audi Q7 3.0 TDI
4L 9,5 29.678 €
8 Land Rover Range Rover 3.0 TD
LG 8,7 57.822 €
9 Toyota Prius+ Hybrid 1.8
XW4 (A)
7,7 22.750 €
10
Audi RS6 Avant 4.0 TFSI Quattro
4G
7,1 81.042 €
Tipp Icon

So können Sie sich schützen

Machen Sie Autodieben das Leben schwer: Von sicheren Parkplätzen über das Aufbewahren der Schlüssel bis hin zu mechanischen und elektronischen Sicherungssystemen für Autos – die Experten der Polizeilichen Kriminalprävention* haben eine Vielzahl von nützlichen Verhaltensregeln und Infos zusammengetragen.

Tipps nach einem Autodiebstahl geben die ADAC Juristen.

Text: Kati Thielitz. Foto: iStock.com/South_agency.

Kontakt zur Redaktion: redaktion@adac.de

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.