Datenschutzinformation zur Benachrichtigung über den ADAC THG-Bonus 2024

1. Welche personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeiten wir:

Datum des Eingangs Ihrer E-Mail-Registrierung und die von Ihnen hinterlegte E-Mail-Adresse.

2. Zweck der Datenverarbeitung ist, dass wir Sie wunschgemäß benachrichtigen können, sobald wir ein THG-Bonus-Angebot für das Jahr 2024 unterbreiten können. Die Benachrichtigung ist für Sie unverbindlich. Alle Informationen zur Inanspruchnahme des Angebots für den THG-Bonus 2024 finden Sie dann entsprechend auf der ADAC Webseite unter www.adac.de/thg-bonus

3. Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs.7 DSGVO ist: Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V. („ADAC“), Hansastr. 19, 80686 München. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: dsb-mail[at]adac.de oder ADAC SE, Datenschutz und Datensicherheit, Hansastraße 19, 80686 München.

4. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Ihre freiwillige Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, in dem Sie uns Ihren Widerruf schriftlich per E-Mail an die Support E-Mail-Adresse thg-portal[at]adac.de übermitteln.

5. Vertraulichkeit Ihrer Daten: Wir übermitteln Ihre Daten nur dann an Dritte, wenn dies für die im Rahmen dieser Einwilligungserklärung genannten Zwecke zwingend erforderlich ist.

6. Betroffenenrechte: Als Betroffener steht Ihnen nach Art. 15 DSGVO ein Recht auf Auskunft, ein Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO, das Recht, eine erteilte Einwilligung zu widerrufen sowie auf Widerspruch gegen die Verarbeitung nach Art. 21 DSGVO zu. Zudem können Sie Beschwerde nach Art. 77 DSGVO bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde einlegen. Die für den ADAC e.V. zuständige Aufsichtsbehörde ist das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht, Postfach 606, 91511 Ansbach, www.lda.bayern.de*.

7. Dauer der Verarbeitung: Die unter Punkt 1 genannten Daten speichern wir im Rahmen der notwendigen Dauer, um Sie über ein Angebot für den THG-Bonus 2024 zu informieren und löschen diese zeitnah im Anschluss an die Information, spätestens jedoch zum 31.01.2024.

Stand: Oktober 2023

* Durch Anklicken der Links werden Sie auf externe Internetseiten weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.