DruckenPDF

Datenschutzhinweis ADAC Gebrauchtwagen App

Berechtigungen:

Zur uneingeschränkten Nutzung der App-Funktionen benötigt die App Zugriff auf nachstehende Android-Berechtigungsgruppen.

  • Login
    Die Benutzung dieser App setzt eine Anmeldung (Login) voraus. Dabei werden Ihre Anmeldedaten sowie das von Ihnen bei der Registrierung gewählte Passwort verschlüsselt per SSL an den ADAC übertragen. Bei erfolgreicher Anmeldung wird ein verschlüsselter Login-Token erzeugt und ebenfalls per SSL verschlüsselt an die App übermittelt, mit dem Sie zur Nutzung der App autorisiert werden. Es werden keine personenbezogenen Daten in der App gespeichert
  • Telefon
    Die Anwendung benötigt diese Berechtigung, um aus der Funktion bei ADAC Versicherung bzw. ADAC Autokredit eine Telefonnummer in der "Anruf-Anwendung" vorbelegen zu können. Das Anwählen wird vom Nutzer selbst ausgeführt.

  • Fotos/Medien/Dateien:
    Die Anwendung benötigt diese Berechtigungsgruppe, um die lokale Datenbank, Fahrzeugbilder und PDF-Tests erstellen, nutzen und löschen zu können.

  • WLAN-Verbindungsinformationen
    Die App benötigt diese Berechtigung, um festzustellen, ob eine Internetverbindung, entweder per WiFi oder über den Mobilfunkanbieter besteht und damit, ob eine Anfrage an die ADAC Server stattfinden kann.

  • Internet
    Die App benötigt diese Berechtigung, um mit den ADAC Servern Daten austauschen zu können.

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität