DruckenPDF

Datenschutzhinweis ADAC Pannenhilfe App

Standortermittlung:

Die Standortermittlung und Standortdatenübertragung erfolgt nur auf ausdrücklichen Anwenderwunsch. Der Nutzer muss aktiv die Datenübertragung starten. Die App nutzt dann die Standortdaten, die das Mobiltelefon über die Location Service API bereitstellt, um den Pannenstandort so genau wie möglich zu ermitteln, verschlüsselt an die ADAC Pannenhilfe zu übertragen und somit das Auffinden des Fahrzeuges für die ADAC Straßenwacht zu erleichtern. Die Standortermittlung kann vom Nutzer jederzeit auch wieder deaktiviert werden.


Weiterhin wird die Mobiletelefonnummer (automatisch ermittelt oder manuell eingegeben) und - falls manuell eingegeben - der Vorname, Name und die Mitgliedsnummer des Anrufers verschlüsselt übertragen. 


Alle übertragenen Daten werden nur für Leistungen der ADAC Pannenhilfe genutzt und vom ADAC nicht an Dritte übertragen.


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität