DruckenPDF

Datenschutzinformation ADAC Führerschein App

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten  

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung der ADAC Führerschein App. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.  

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist der  

     ADAC e.V.

     Hansastraße 19, 80686 München  
     E-Mail: adac@adac.de     

(3) Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter  
    
     Datenschutz und Datensicherheit (DSS)  
     Hansastraße 19  
     80686 München  
     Fax: (089) 7676-5362  
     E-Mail: dsb-mail(at)adac.de  

(4) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular wird Ihre E-Mail-Adresse und, falls Sie von Ihnen angegeben werden, Ihr Name und Ihre Telefonnummer von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder – im Falle von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten – schränken die Verarbeitung ein.  

(5) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.  

§ 2 Ihre Rechte 


(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:  

• Recht auf Auskunft, 

• Recht auf Berichtigung oder Löschung, 

• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, 

• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, 

• Recht auf Datenübertragbarkeit. 


(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen zu beschweren. 


§ 3 Erhebung pesonenbezogener Daten bei Nutzung unserer mobilen App 


(1) Bei Herunterladen der ADAC Führerschein App werden die erforderlichen Informationen an den App Store übertragen, also insbesondere Nutzername, E-Mail-Adresse und Kundennummer Ihres Accounts, Zeitpunkt des Downloads, Zahlungsinformationen und die individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Wir verarbeiten die Daten nur, soweit es für das Herunterladen der ADAC Führerschein App auf Ihr mobiles Endgerät notwendig ist.  

(2) Bei Nutzung der ADAC Führerschein App in der Vollversion erheben wir im Rahmen des Logins die nachfolgend beschriebenen personenbezogenen Daten, um die ADAC Mitgliedschaft zu verifizieren und die Nutzung der Funktionen zu ermöglichen: Vorname, Nachname, Mitgliedsnummer. Diese Daten liegen auf den Servern des ADAC und es gelten die dortigen Datenschutzbestimmungen (https://www.adac.de/datenschutz)


(3) Wenn Sie unsere ADAC Führerschein App nutzen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Funktionen unserer App anzubieten und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S 1 lit. f DSGVO).  

Unser Server speichert automatisch Informationen in so genannten Server Log-Files. Diese Daten übermittelt Ihr Browser: 

• IP-Adresse 

• Datum und Uhrzeit der Anfrage 

• Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT) 

• Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

• Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

• jeweils übertragene Datenmenge

• Website, von der die Anforderung kommt

• Browser

• Betriebssystem und dessen Oberfläche

• Sprache und Version Browsersoftware


Mit der Nutzung der Führerschein App werden die Daten für die Lernstatistik und die Einstellungen gespeichert. Des Weiteren werden in der ADAC Führerschein App lediglich Vorname und die Mitgliedsnummer in pseudonymisierter Form gespeichert. 


(4) Die ADAC Führerschein App setzt keine Cookies ein. 


(5) Die über die ADAC Führerschein App erhobenen Nutzungsdaten werden nach sechsmonatiger Inaktivität automatisch gelöscht. Auf Anfrage kann die Löschung auch früher erfolgen.



2018.05


Informationen zu den benötigten Berechtigungen unter Android: 
Zur uneingeschränkten Nutzung der App-Funktionen benötigt die App Zugriff auf nachstehende Android-Berechtigungsgruppen.


Fotos/Medien/Dateien


USB-Speicherinhalte ändern oder löschen
USB-Speicherinhalte lesen

Sonstige

Zugriff auf alle Netzwerke
Netzwerkverbindungen abrufen
Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität