DruckenPDFKontaktieren Sie uns

- ADAC Weser-Ems -

ADAC Automobil-Slalom

Auf dieser Seite möchten wir Sie gerne über den regionalen Automobil-Slalomsport informieren.

ADAC Clubsport-Slalom

  • Was ist das ?
    Pylonenzauber - Slalom für Jedermann

    Hobbyfahrer, Einsteiger aufgepasst, hier ist das Betätigungsfeld, und das preisgünstig und unkompliziert. Mit dem Clubsport–Slalom bietet sich "Jedermann/-Frau“ die Möglichkeit, die einfachste Art Motorsport zu betreiben.

    Wer wollte schon immer mal durch die Pylonengassen flitzen und sein Fahrkönnen unter Beweis stellen. Hier bietet sich die passende Gelegenheit dazu abseits des öffentlichen Straßenverkehrs die Grenzbereiche seines Autos auszuloten, und das sozusagen mit dem "Brötchen-hol-Auto“. Slalom ist somit die günstigste Gelegenheit, in den Motorsport einzusteigen.

    Der Automobil-Slalom ist eine ideale Motorsportdisziplin für Einsteiger und Nachwuchs. Vergleicht man den Kosten- und Zeitaufwand mit anderen Sparten des Motorsports, so gibt es für Amateure kaum eine günstigere Alternative. Ausgetragen werden die bis zu 5000 m (Clubsport-Slalom bis 1000 m) langen Slalom-Wettbewerbe auf Beton- oder Asphaltpisten, die sich häufig in Industriegebieten, auf Großparkplätzen, auf geeigneten Militärgeländen oder auf Flugplätzen wiederfinden. Dabei ist die vorgegebene Strecke, die durch Pylonen gekennzeichnet ist, möglichst fehlerfrei und schnell zu durchfahren.
     
    Viele erfolgreiche Rennfahrer machten Ihre ersten Schritte im Autombil-Slalomsport und es ist eine sehr gute Schule für präzises und schnelles Fahren. Nur die perfekte Fahrzeugbeherrschung führt schlussendlich zum Erfolg. Teilnehmer der Jahrgänge 1998-2000 ohne eine gültige Fahrerlaubnis, haben die Möglichkeit nach erfolgreicher Teilnahme an einem Fahrsichtungslehrgang, an Clubslalom-Wettbewerben teilzunehmen. 

    Im ADAC Weser-Ems Bereich finden sowohl  Clubsport-Slalom-Veranstaltungen, als auch Veranstaltungen für ambitionierte Lizenzfahrer statt. Ausgerichtet werden die Automobil-Slalom-Veranstaltungen von unseren ADAC Ortsclubs. Dank der Hilfe ehrenamtlicher Helfer können hier die Kosten auf einem überschaubaren Niveau gehalten werden. Benötigt wird eine Nat. DMSB-Lizenz der Stufe C für 25, - EUR für ADAC Mitglieder, die ggf. auch vor Ort beim Veranstalter bezogen werden kann. Diese hat das ganze Jahr über Gültigkeit. Hinzu kommt noch ein Nenngeld, welches vom Veranstalter festgelegt wird.

    Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, informieren Sie sich doch auch über die anderen Inhalte auf dieser Seite oder Sie nehmen vielleicht einmal direkten Kontakt mit uns oder unseren Ortsclubs auf.
  • Automobil-Slalom-Meisterschaft

    Automobil-Slalom-Auswertung 2015


    Der Sportausschuss des ADAC Weser-Ems e.V. behält sich vor, bei entsprechender Beteiligung den erfolgreichsten Teilnehmer für hervorragende Platzierungen bei für 2015 von der FIA bzw. dem DMSB genehmigten Veranstaltungen für seine besondere Leistungen auszuzeichnen.


    Automobil-Slalom-Auswertung 2014


    Aufgrund entsprechender Beteiligung ist in diesem Jahr eine Auswertung der erfolgreichsten Automobil-Slalom-Fahrer erfolgt.


    Zugrunde gelegt wurden die acht besten eingereichten DMSB-Veranstaltungsergebnisse eines Teilnehmers. Die Auswertung erfolgte nach der bekannten Auswertungstabelle, wobei für Veranstaltungen über 2000 m Streckenlänge ein Faktor von 1,1 hinzugekommen ist.


    Endstand 2014 (Stand: 21.11.2014)    PDF, 14 KB
    Endstand (Kurzversion)    PDF, 7 KB


    Wertungstabelle    PDF, 10 KB


         


Slalom - News


01.04.2016

Aufgrund von anstehenden Baumaßnahmen muss die Clubslalom-Veranstaltung des Ritterhuder AC beim Möbelhaus Meyerhoff in Osterholz-Scharmbeck, am 26.06.2016 abgesagt werden!

Slalom - Termine 2016

Stand: 05. April 2016 (Änderungen vorbehalten)


Zu einer detaillierten Terminübersicht 2016 gelangen Sie hier. Mehr... 


Datum
Automobil-Slalom-Veranstaltungen 2016

19.03.
-
19.03.

Clubsport-Automobil-Slalom Training

NAC Bremen - Ahlhorn

28.03.
-
28.03.
Clubslalom Lohne (v+n)*
AMC Lohne - Motopark Lohne
17.04.
-
17.04.
Clubslalom Visselhövede (v+n)*
MSG Visselövede - Gewerbegebiet Visselhövede
16.04.
-
16.04.
Clubslalom-Training/Testtag
ADAC Weser-Ems - Ahlhorn
24.04.
-
24.04.

Clubslalom Bremen (v+n)*
NAC Bremen - Ahlhorn

22.05.
-
22.05.
Clubslalom Lingen/Diepholz (v+n)*
MSC Bernd Rosemeyer/AMC Diepholz - Ahlhorn
05.06.
-
05.06.
Clubslalom Bremen-Nord (v+n)*
MSG Bremen-Nord - Ahlhorn
19.06.
-
19.06.

Clubslalom Bremerhaven (v+n)*

SC Bremerhaven - Fischereihafen Bremerhaven

13.08.
-
13.08.

Clubslalom Ahlhorn (v+n)*

AC Bramsche / MSC Oldenburg - Ahlhorn

14.08.
-
14.08.
ADAC Flugplatz Slalom
VG MSC Oldenburg / AC Bramsche - Ahlhorn

28.08.
-
28.08.

Clubslalom Stade (v+n)*
SMC Stade - Flugplatz Stade-Agathenburg

25.09.
-
25.09.

Clubslalom Verden (v+n)*
AC Verden - Ahlhorn

16.10.
-
16.10.

Clubslalom Hoyel/Melle (v+n)*
AMC Hoyel/AC Melle - Segelflugplatz Melle-Gerden

*v+n = Vor- und Nachmittagsveranstaltung


Ergebnisse

ADAC Slalom Youngster Cup 2016

ADAC Weser-Ems Zwischenstände  2016

Youngster A (Stand: 20.09.16)    PDF, 15 KB

Youngster A (Kurzversion)    PDF, 7 KB

Youngster B (Stand: 20.09.16)    PDF, 15 KB

Youngster B (Kurzversion)    PDF, 7 KB


ADAC Weser-Ems Endstände  2015

Youngster A (Stand: 11.11.15)    PDF, 19 KB

Youngster A (Kurzversion)    PDF, 7 KB

Youngster B (Stand: 11.11.15)    PDF, 13 KB

Youngster B (Kurzversion)    PDF, 7 KB


Der Ergebnislisten der einzelnen Veranstaltungen sind unter

www.adac-owl.de* zu bekommen.



*Durch Anklicken der Links werden Sie zur externen Internetseite des jeweiligen Ortslubs weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.



ADAC Bundesendlauf 2016


Der ADAC Bundesendlauf Slalom Youngster findet am Samstag, 29. Oktober 2016 statt. Austragungsort ist Hockenheimring Baden-Württemberg, Fahrerlager. 

Veranstalter ist in diesem Jahr der ADAC Nordbaden. Weitere Informationen (Ausschreibung, etc.) werden zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.


Zum ADAC Bundesendlauf werden sich die 3 besten Teilnehmer der Klasse A und Klasse B qualifizieren können. Ausschlaggebend ist hier der Zwischenstand der Slalom-Youngster-Wertung nach der Veranstaltung in Melle am 16.10.2016.



Ergebnisse Bundesendlauf 2015

Ergebnis Klasse 1    PDF, 175 KB

Ergebnis Klasse 2    PDF, 175 KB

Ergebnis Mannschaft    PDF, 700 KB




ADAC Slalom Youngster Cup 2016


Auch in diesem Jahr besteht wieder die Möglichkeit, dass Sportfahrer aus den ADAC Weser-Ems Ortsclubs am ADAC Slalom-Youngster-Cup des ADAC Ostwestfalen-Lippe teilnehmen können. 


Teilnahmeberechtigt sind ADAC-Mitglieder der Geburtsjahrgänge 1993 bis 2000, die eine eigene Vollmitgliedschaft oder eine ADAC/ADACStarter-Mitgliedschaft bis 18 Jahre besitzen. Ausschlaggebend für die Einstufung ist grundsätzlich der Geburtsjahrgang. 


Jede(r) Teilnehmer(in) muss im Besitz einer gültigen Nationalen DMSB-C-Lizenz sein, sowie nachweislich an den Sichtungs- und Trainingsveranstaltungen des ADAC-Ostwestfalen-Lippe teilgenommen haben. Zu diesen Sichtungs- und Trainings-Veranstaltungen wird zugelassen, wer zumindest leichte Vorkenntnisse im Umgang mit Automobilen vorweisen kann.


Die Sichtungs- und Trainings-Veranstaltungen für Neueinsteiger finden am 21.02.2016 und 28.02.2016 von 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr auf der ADAC Sicherheitstrainings-Anlage in Paderborn-Mönkeloh statt. Das Nenngeld hierfür beträgt 80,00 €, wovon bei Nennung zum Youngster-Slalom-Cup 50,00 € angerechnet werden. Die Teilnehmer der Sichtungs- und Trainings-Veranstaltungen müssen für die Verpflegung an diesen Tagen selbst sorgen.


Informationen

Ausschreibung (inkl. Termine)    PDF, 1421 KB  

Nennformular für Sichtung    PDF, 50 KB

Nennformular Cup Neueinsteiger    PDF, 50 KB

Nennformular Cup Vorjahres-Teilnehmer    PDF, 50 KB

 

Nennungschluss zur Sichtung ist der 10. Februar 2016!


Teilnehmer aus dem ADAC Weser-Ems Bereich werden grundsätzlich in den Tageswertungen der OWL-Veranstaltungen mitgewertet. Eine Endwertung für die Weser-Ems-Teilnehmer erfolgt im Rahmen des ADAC Weser-Ems Slalom Youngster Cup, der 2016 entsprechend ausgeschrieben wird. 


Wertung

Austragungsbedingungen Cups 2016    PDF, 32 KB

Bestimmungen Slalom Youngster Cup WEM     PDF, 29 KB

Wertungstabelle    PDF, 10 KB




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität