DruckenPDF

Ihre Anreise zur f.re.e

 

Bestens erreichbar

Das im Osten Münchens gelegene Messegelände erreicht man auf der Autobahn A 94 München – Passau über die Ausfahrten München-Riem beziehungsweise Feldkirchen-West. Autofahrer aus allen Richtungen werden durch die Hinweistafeln der Verkehrsleitbeschilderung direkt zum Messegelände und zu den Parkplätzen gelotst. Wie viele Parkplätze noch am Messegelände frei sind, erfahren Messebesucher im Internet bei der ADAC Parkinfo

 

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, gelangt vom Hauptbahnhof aus mit der U-Bahnlinie U2 in nur 20 Minuten zum Messegelände Haltestelle Ost.


Vom Münchener Flughaften in Erding verkehrt ein Shuttlebusverkehr zum Ausstellungsgelände. 


An der Messe angekommen erreichen Sie die f.re.e über die Eingänge Nord und Ost. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren Sie bis "Messestadt Ost", mit dem Auto ist zusätzlich der Eingang Nord sehr leicht zu erreichen.



Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität