DruckenPDF

Advent im Klosterhof in Füssen

 

 

Das hätte den Benediktinermönchen gefallen

Der Adventsmarkt in Füssen im Allgäu hat eine besonders romantische Kulisse, findet er doch an den Wochenenden vom 2. bis 4. Dezember und vom 9. bis 11. Dezember 2016 im barocken Innenhof des einstigen Benediktinerklosters St. Mang statt. Am Freitag, 02.12. um 17.00 Uhr öffnet sich das mächtige Klosterhoftor um 17.00 Uhr und der Markt ist dann bis 20.00 Uhr geöffnet. Am Freitag, 09.12. kann man von 14.00 - 20.00 Uhr, am Samstag jeweils von 11.00 – 20.00 Uhr und an den Adventssonntagen von 11.00 – 19.00 Uhr durch die weihnachtlich dekorierten Stände bummeln, die den mittelalterlichen Füssener Hausfassaden nachempfunden sind. Hier warten Weihnachtsschmuck, Schönes aus Filz, Geschenke aus der Küche und viel Selbstgebasteltes auf die Käufer. Auch der ein oder andere Kunsthandwerker lässt sich bei der Arbeit über die Schulter schauen. Rund um die Klosterhofbühne, wo Musikgruppen, Chöre und Alphornbläser auf das Christfest einstimmen, treffen sich die Einheimische und Gäste gerne auf einen gemütlichen „Ratsch“ bei Glühwein oder Punsch, heißen Maroni, Waffeln und hausgemachten Plätzchen. Am 11. Dezember, dem letzten Marktsonntag, geht abends die traditionelle Weihnachtsbaumversteigerung für einen guten Zweck über die Bühne. Die kleinen Adventsmarktbesucher können in der Weihnachtsbäckerei ihre eigenen Plätzchen backen und bei Fackelwanderungen die winterliche Altstadt erkunden.


www.fuessen.de/adventsmarkt 



Weihnachtliche Altstadtführung mit "Krippele luage"

Ein weiteres Highlight ist eine Entdeckungsreise durch die winterliche Altstadt von Bayerns höchstgelegener Stadt. Die Füssener Gästeführer zeigen bei einem Rundgang durch die Stadt die Krippen, die in der Weihnachtszeit in den Schaufenstern der Geschäfte und in den verschiedenen Kirchen (Stadtpfarrkirche St. Mang, Franziskanerkirche St. Stephan, Heilig-Geist-Spitalkirche, Krippkirche St. Nikolaus) ausgestellt werden – oft handgearbeitet und von detailreichen biblischen Szenerien umrahmt.


http://www.fuessen.de/winter/veranstaltungen.html



Bildquelle: Füssen Tourismus und Marketing / Michael Lukaszewski Fotografie – www.lukafo.de



– Klicken & Sparen –

Mitglieder-Vorteile

Zeigen Sie Ihre ADAC Clubkarte und profitieren Sie weltweit von zahlreichen Ermäßigungen für ADAC Mitglieder.
Mehr




– ADAC-Produkte –

Fahrsicherheitstrainings

Verschiedene Bremsmethoden, Ausweichmanöver, richtige Sitzposition – das Pkw-Basis-Training absolvieren ADAC Mitglieder für nur 99,– €.
Mehr




– Junge Fahrer –

ADAC gelbhilft

ADAC gelbhilft steht ganz in der Tradition der gelben Engel und erweitert den Helfergedanken um Erste-Hilfe-Leistungen am Menschen.
Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität