DruckenPDF

Hier sind Biker garantiert gut aufgehoben


Der Bayerische Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr, Joachim Herrmann, DEHOGA Bayern-Präsidentin Angela Inselkammer, ADAC Präsident und ADAC Südbayern-Vorsitzender Dr. August Markl sowie Herbert Behlert, Vorsitzender des ADAC Nordbayern, haben am Montag, 20. März 2017 im Prinz-Ludwig-Palais des DEHOGA Bayern zwölf Betriebe als „Motorradfreundliche Hotelbetriebe“ zertifiziert. 


Das Zertifikat, das für Transparenz, Objektivität sowie einheitliche und strenge Qualitäts- und Ausstattungsstandards steht, wurde im Jahr 2009 vom ADAC in Bayern und dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern ins Leben gerufen. Ziel ist es, Bikern eine verlässliche Orientierungshilfe bei der Tourenplanung zu geben und damit auch die Attraktivität Bayerns als Motorradland zu steigern. Bayern bietet mit seinen traumhaft schönen Landschaften und zahlreichen Panoramastraßen ideale Tourenmöglichkeiten für Motorradfahrer. Und das Interesse ist groß: Allein unter den bayerischen ADAC Mitgliedern gibt es rund 250 000 Motorradbegeisterte, in ganz Deutschland sind es über 2,7 Millionen. 


Qualitäts-Leuchttürme 

Das Zertifikat „Motorradfreundliche Hotelbetriebe“ ist im doppelten Sinne wertvoll, da es die Prädikate Innovation und Qualität vereint. Es ist innovativ, weil es ein Novum im deutschen Tourismus darstellt. Und es bürgt für Qualität, weil die Betriebe nach einheitlichen und strengen Kriterien auf Motorradfreundlichkeit geprüft werden.


Qualität zählt: Deshalb müssen die von ADAC und DEHOGA Bayern empfohlenen Hotelbetriebe unter anderem über sichere Motorradstellplätze und eine Trockenmöglichkeit für regennasse Kleidung verfügen. Ergänzt wird dieses Angebot durch kostenlose Touren-vorschläge für die Region, Ausflugstipps sowie nützliche Adressen. Oft sind die Inhaber oder Betreiber selbst passionierte Motorradfahrer und wissen aus eigener Erfahrung, was Biker brauchen. 


Aktuell ausgezeichneten wurden folgende Betriebe in Bayern:


  • Arcus Hotel Garni, Weißenfeld (Oberbayern) 
  • Gasthof Hotel Weißes Ross, Konnersreuth (Oberpfalz) 
  • Gasthof-Hotel Unterwirt Eggstätt, Eggstätt (Oberbayern) 
  • Hotel Angerbräu, Murnau (Oberbayern) 
  • Hotel Böld, Oberammergau (Oberbayern) 
  • Hotel Johannisbad, Bad Aibling (Oberbayern) 
  • Hotel Sankt Georg, Bad Aibling (Oberbayern) 
  • Hotel Schiller, Olching (Oberbayern) 
  • Hotel Sommer, Füssen (Schwaben) 
  • Hotel Vollmann garni, Weilheim (Oberbayern) 
  • Klassik Hotel Am Tor garni, Weiden (Oberpfalz) 
  • Parkhotel Altmühltal, Gunzenhausen (Mittelfranken) 

Unsere aktuelle Medieninformation 




Die Urkundenübergaben in Bildern

 



Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität