DruckenPDF

ADAC Südbaden weitet sein Serviceangebot aus

Flächendeckende Fahrzeugprüfungen - persönliche (technische) Beratung in Freiburg



Gute Nachrichten für alle ADAC Mitglieder in der Ortenau, im Schwarzwald, am Hochrhein und am Bodensee: der ADAC Südbaden weitet sein Serviceangebot weiter aus! Ab sofort können im gesamten Gebiet des ADAC Südbaden Fahrzeugüberprüfungen durchgeführt werden. Möglich macht das eine Kooperation des Regionalclubs mit dem TÜV Süd. "Damit bieten wir unseren Mitgliedern eine bewährte und gefragte Leistung nun flächendeckend an", freut sich Clemens Bieniger. 


Der Vorsitzende des ADAC Südbaden erklärt: "Jedes Mitglied kann künftig an zwölf TÜV-Prüfstellen sein Fahrzeug durchchecken lassen." Der Service beinhaltet - wie gewohnt - die kostenlose Prüfung der Bremsen, der Reifen und der Lichtanlage. Und zwar an diesen zwölf Stand-orten: Bühl, Kehl, Lahr, Emmendingen, Lörrach, Waldshut-Tiengen, Überlingen, Villingen-Schwenningen, Offenburg, Singen, Konstanz und Freiburg. Dort werden Mitglieder ab sofort ebenfalls bei der TÜVPrüfstelle bedient - im Gegenzug wurde das Tech-nische Prüfzentrum in Freiburg (Haslacherstraße 199) geschlossen. 


Zum anderen gibt es neben der telefonischen Betreuung nun auch eine persönliche vor Ort. In der Freiburger Geschäftsstelle Am Predigertor 1 steht dafür eigens ein technischer Mit-arbeiter zur Verfügung. Er berät nach Wunsch beim Autokauf, informiert über Gebrauchtwagenpreise und Autokosten, prüft die Rechnungen und erläutert die Ergebnisse von Autotests. Parkmöglichkeiten sind im APCOA Parkhaus Quartier Unterlinden vorhanden. 45 Minuten Parkzeit werden vergütet.


Technische Beratung:
Am Predigertor 1 in 79098 Freiburg

Telefon: 0761-3688-280

Email: ADAC-Technik@sba.adac.de

In diesen Orten finden Sie Ihre TÜV-Prüfstelle  PDF, 676 KB


TÜV-Prüfstellen
hier können Sie die Kontaktliste  PDF, 8 KB Ihrer TÜV-Prüfstellen einsehen.


KFZ-Sachverständige 
hier können Sie die Liste mit den ADAC KFZ-Sachverständigen  PDF, 149 KB einsehen.


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität