DruckenPDFKontaktieren Sie uns

60. Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt
Jubiläumsveranstaltung kommt mit Neuerung

Nur noch wenige Wochen sind es bis zum Start der Mittelrheinische ADAC-Geländefahrt, die nunmehr zum 60. Mal ausgerichtet wird. Am 21. Oktober 2012 wird die Startflagge in Kempenich geschwungen.
Zahlreiche Gespanne und Quads werden ab 8.30 Uhr im Industriegebiet von Kempenich auf die Strecke gehen. Der Rundkurs hat eine Länge von ca. 48 Kilometern. Hinzu kommt neben der vier Kilometer langen Cross-Prüfung im Industriegebiet die zweite Cross-Prüfung in den Sandgruben in Engeln.
Eine Neuerung wird es in diesem Jahr hinsichtlich des Fahrerlagers geben. Dieses befindet sich nicht mehr in dem Gewerbegebiet, sondern der zuständige MSC Kempenich wird das Ganze mehr in den Ort verlagern. Das Fahrerlager wird sich auf der L 83, ganz in der Nähe der Leyberghalle befinden. Die Leyberghalle wird zentraler Anlaufpunkt sein. Für das Fahrerlager wird die Umgehungsstraße (L83) streckenweise von Freitagabend bis Sonntagabend gesperrt sein. Das Fahrerlager für die Teilnehmer der "Mittelrheinischen" reicht auf der L83 von der Einmündung "Hinterdorfstraße" bis zur Einmündung "Zur Alten Burg". Die Kreuzung "L83" - "Burgstraße" bleibt allerdings für den Verkehr offen.

Wertungsläufe für:

Deutscher Enduro Pokal, Solo-Klassen
Deutscher Enduro Mannschafts-Pokal
Deutscher Enduro Senioren Cup
Deutscher Enduro Damen Cup
Enduro Klassik Trophäe
Deutscher Enduro Cup Seitenwagen
Deutscher Enduro Quad Cup
Meisterschaft des ADAC Mittelrhein
Sportabezeichen des ADAC und DMV

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität