DruckenPDFKontaktieren Sie uns

Termine & Veranstaltungstipps


17.03.2018, ab 14 Uhr: Mitgliederversammlung des ADAC Mittelrhein e.V. in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz

Weitere Infos und Anmeldung: www.adac.de/mitgliederversammlung 


17.03.2018, ab 20 Uhr: Ball des ADAC Mittelrhein e.V. in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz

Die Bälle des ADAC Mittelrhein e.V. im Anschluss an die Mitgliederversammlung haben eine lange Tradition. 2018 ist die L.A. Partyband zu Gast.

Weitere Infos: 0261-1303300 oder adac@mrh.adac.de 


05. – 06.05.2018: 47. Int. ADAC Motorbootrennen in Brodenbach

Das Int. ADAC Motorbootrennen in Brodenbach ist das Motorsport-Spektakel des Jahres auf der Mosel. Mit dabei sind unter anderem die extrem schnellen Boote der Formel 2, die Formel R1000 gibt in diesem Jahr ihr Comeback.

Weitere Infos: http://www.motorsport-mittelrhein.de/ 


10.06.2018: ADAC Biker Day in Koblenz

Auf der ADAC-Fahrsicherheitsanlage in Koblenz wird wieder allerhand los sein. Denn viele Motorradfans nutzen den ADAC Biker Day als Ausflugsziel. Mit den Prüfständen für Tachos und Motorleistung, einer Motorrad-Stuntshow und Motorrad-Ausstellung, ist der Biker Day eine Veranstaltung für Jung und Alt, Motorrad-Profi oder –Neuling.


29.06. – 01.07.2018: 33. Int. ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring

Die PS-stärkste Veranstaltung auf dem Nürburgring geht in ihre nunmehr 33. Auflage. Jeder der über 40 Renntrucks bringt über 1000 PS auf die Straße. Wenn sich der Renntag langsam dem Ende neigt geht es in der legendären Müllenbachschleife mit dem Truck-Rock-Open-Air-Festival weiter. 

Weitere Infos: http://www.truck-grand-prix.de/ 


04.08.2018: 8. ADAC Mittelrhein-Classic in Bad Ems

Die ADAC Mittelrhein-Classic ist eine Wertungsfahrt für historische Automobile, bei der es nicht auf das Erzielen von Höchstgeschwindigkeiten oder Bestzeiten ankommt, sondern bei der vor allem das Erkunden der tollen Landschaft des Mittelrhein im Vordergrund steht.

Weitere Infos: http://www.mittelrhein-classic.de/ 


11. – 12.08.2018: Wasserfest im Rahmen von „Rhein in Flammen“

„Rhein in Flammen“ ist der Veranstaltungshöhepunkt im Oberen Mittelrheintal. Passend zu den meist hochsommerlichen Temperaturen wird der ADAC Mittelrhein e.V. und die Koblenz Touristik vom 11. bis 12. August mit einem großen Wasserfest am Peter-Altmeier-Ufer dabei sein. Die Besucher erwartet ein außergewöhnliches Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. Die Jüngsten können in der Kinderbastelecke kleine Kunstwerke erschaffen oder sich auf der großen Kraken-Hüpfburg austoben. Während sich die Großen in der Chillout-Area erholen oder am Glücksrad tolle Gewinne wie kostenloses Wassereis ergattern.


14. – 16.09.2018: ADAC SimRacing Expo im Nürburgring Boulevard

Die ADAC SimRacing Expo ist die größte Fachmesse für virtuellen Motorsport. Besucher können sich nicht nur über neuste Simracing- und Gaming-Trends informieren, sondern diese auch vor Ort selbst testen. Zwei vor Ort Live-Wettbewerbe mit der internationalen  Elite des Simracings runden das Gesamtpaket ab.

Weitere Infos: http://www.simracingexpo.de/ 


15. – 16.09.2018: Blancpain GT Series Sprint Cup auf dem Nürburgring

Beim Blancpain GT Series Sprint Cup begeistern Sportwagenlegenden und Traumautos wie Porsche, Lamborghini, McLaren, Audi, Aston Martin, Mercedes AMG sowie BMW die Fans.

Weitere Infos: http://www.blancpain-gt-series.com/ 


21.10.2018: 66. Mittelrheinische ADAC Geländefahrt in Kempenich

Die Mittelrheinische ADAC Geländefahrt ist die älteste Motorsport-Veranstaltung im ADAC Mittelrhein e.V. und eine der traditionsreichsten in Deutschland. Die Fahrer zahlreicher Motorräder, Gespanne und Quads müssen anspruchsvolle Cross-Prüfungen in verschiedenen Wertungsläufen absolvieren. Eintritt kostenfrei.

Weitere Infos: http://www.motorsport-mittelrhein.de/


  • Verkehrsübungsplatz für Fahranfänger
    Neu auf der ADAC Trainingsanlage in Koblenz Auf der Trainingsanlage in Koblenz wurde nun eine attraktive Zusatzleistung für Fahranfänger geschaffen. Ab jetzt ist die Fahrtrainingsanlage für Fahranfänger in Begleitung eines Verantwortlichen auch als Verkehrsübungsplatz nutzbar. Die flexiblen Öffnungszeiten und weitere Informationen zum Verkehrsübungsplatz gibt es unter www.fsz-koblenz.de oder unter Tel. 0261 988 498 40.
  • Caravan Einführungskurs

    Wohnwagen-Gespanne können leicht ins Schleudern geraten. Außerdem sind die langen Anhänger nicht einfach zu rangieren. Vor dem Start der Campingsaison bietet der ADAC Pfalz jedes Frühjahr einen Caravan-Kurs an, der durchaus auch für alte Hasen interessant ist. Der zweitägige Kurs beinhaltet einen theoretischen Teil sowie fahrpraktische Übungen mit Rangier- und Einparktraining und findet in Neustadt und Kandel statt.

    Caravan-Einführungskurse finden jeweils im Frühjahr statt. Informationen dazu erhalten Sie in der Campingabteilung des ADAC Pfalz in Neustadt:
    Telefon 06321 – 89 05 23 oder E-Mail: stefanie.kuehner@pfa.adac.de


  • Camper-Service des ADAC Pfalz

    Camper-Service: Wiegen, Überprüfen der Gasanlage, TÜV-Prüfung

    Überladene Wohnwagen und Wohnmobile sind ein Sicherheitsrisiko. Deshalb sollte jeder, der mit einem Wohnwagen-Gespann unterwegs ist, das zulässige Gewicht des Fahrzeuges kennen, um es bei einer Urlaubsreise nicht zu überladen. Der ADAC Pfalz bietet einen kostenlosen Camper-Service an, bei dem Caravanbesitzer ihr Gefährt wiegen lassen können. Um doppelte Wege zu vermeiden, kann auch eine evtl. anstehende Hauptuntersuchung nach §29 StVZO gleich mit durchgeführt werden, dafür werden die üblichen Gebühren erhoben. Viele Campingplätze verlangen, dass die Gasanlage nachweislich überprüft wurde. Eine Überprüfung mit Bescheinigung wird im Rahmen der Wiegeaktion zu einem Sonderpreis von 35 Euro angeboten.


    Der ADAC Camper-Service findet an folgenden Terminen statt:

    • 7. April 2018 in Kaiserslautern
    • 14. April 2018 in Landau
    • 21. April 2018 in Schwegenheim

    Informationen und Anmeldung dazu erhalten Sie  in der Campingabteilung des ADAC Pfalz, Tel. (06321) 8905 23 oder per E-Mail: stefanie.kuehner@pfa.adac.de


  • Fahrradturniere: Mit Sicherheit ans Ziel
    Der ADAC stellt Schulen, Vereinen und anderen Veranstaltern das Material für die Fahrradturniere kostenlos zur Verfügung. Ausführliche Informationen zu den Fahrradturnieren erhalten Sie hier

Weitere interessante Themen für Sie

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität