DruckenPDFKontaktieren Sie uns

ADAC Nordrhein-Westfalen

Aktionen und Termine


Was? Wann? Wo?

Hier finden Sie aktuelle Termine sowie weitere Informationen zu Veranstaltungen und Aktionen des ADAC in NRW im Überblick.


Marathon in Köln: Achtung Verkehrsbehinderungen!


Unter dem Motto „Dein Köln. Dein Ziel“ findet am 7. Oktober 2018 der RheinEnergieMarathon statt. Der Start ist in Deutz, dann geht es über den Rhein und durch die Stadt bis zum Kölner Dom. Tausende Läufer werden dabei von Tausenden Zuschauern an der Strecke gefeiert. 


Wer mit dem Auto oder Motorrad am Marathon-Wochenende nach Köln kommt, muss aufgrund von Straßensperrungen mit verlängerten Fahrtzeiten rechnen. Aus diesem  Grund hat der ADAC Nordrhein einen Info-Flyer mit hilfreichen Tipps zum stressfreien Durchkommen zusammengestellt. Der Flyer kann hier heruntergeladen werden:

Flyer zum Marathon pdf, 551 KB

Infos zum Marathon: koeln-marathon.de*
Infos zur Verkehrslage:  www.adac.de/maps


  • 6.-9.9. – ADAC Zurich Westfalen Klassik
    Nach ihrer erfolgreichen Premiere geht die ADAC Zurich Westfalen Klassik (AZWK) ins zweite Jahr. Mehr

  • 9.9. Classic im Park in Bad Sassendorf

    Bei der „Classic im Park“ am 9. September von 9 bis 18 Uhr im Kurpark Bad Sassendorf treffen sich Freunde nostalgischer Vehikel zu „Benzingesprächen“ und stellen ihre historischen Fahrzeuge kostenlos zur Schau. Neben jeder Menge Pferdestärken und blankpoliertem Chrom sind Besucher aufgerufen, der Veranstaltung mit einer entsprechenden Kopfbedeckung den krönenden Abschluss zu verleihen: denn hier heißt es in diesem Jahr Mut zum Hut! Ein abwechslungsreiches Parkprogramm und ein besonderer Street-Food-Markt runden das Programm ab. 

    Das Anmeldeformular für die Teilnahme gibt es per Mail an fzs@wfa.adac.de oder telefonisch unter + 49 231-5499151.


  • 11.9. - Tag des barrierefreien Reisens

    Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr geht die Veranstaltung des ADAC Nordrhein im September in die zweite Runde: Informationen, Angebote und Vorführungen rund ums Thema Barrierefreiheit erwarten die Teilnehmer ab 10 Uhr im barrierefreien Stadt- und Tagungshotel Franz, Steeler Straße 261, in Essen. Kooperationspartner aus der Freizeit-, Reise- und Tourismusbranche sind mit Vorträgen, sportlichen Highlights und Aktionen ebenfalls vor Ort.

    Für ADAC Mitglieder und eine Begleitperson ist die Teilnahme kostenfrei, Nicht-Mitglieder zahlen fünf Euro. Anmeldung bis 7. September 2018 an barrierefrei-reisen@nrh.adac.de erforderlich.


  • 22./23.9. - ADAC Motorbootrennen Düren

    Bei der 2018er Auflage des Motorbootrennens auf der „Dürener Adria“ präsentiert der ADAC Nordrhein mit dem internationalen Starterfeld in der Klasse Formel 4 sowie den Serien Motorboot Cup, Jetboot Cup sowie GT 15 wieder ein Highlight zum Saisonabschluss. Die Fahrer werden bei den letzten Läufen alles geben, um wertvolle Punkte zu sammeln und die
    Meister zu ermitteln. Neben der Rennaction auf dem Wasser wartet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf die Besucher.

    Karten sind an der Tageskasse erhältlich: Das Event-Ticket (Sa. + So.) kostet sieben Euro, das Tagesticket vier Euro. Weitere Infos gibt es hier*. 


  • 30.9. - Oldtimer-Nostalgietag

    Auch bei der 10. Auflage des größten touristischen Oldtimer-Treffens in der Region Nordrhein im ADAC Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich können Oldtimerbesitzer und Besucher viele Highlights erleben. Der Eintritt ist frei!

    Auf dem Programm stehen unter anderem der Wettbewerb „Oldtimer des Tages” in verschiedenen Kategorien mit attraktiven Preisen, ein kostenloser Sehtest oder ein gratis Oldtimercheck im ADAC Prüfmobil. 

    Los geht's in der Elfgener Dorfstraße 1, Grevenbroich um 10.30 Uhr.

    Weitere Informationen gibt es hier*. 



Der ADAC Event-Truck

 
Er ist groß, leuchtend-gelb und ein echter Hingucker: der Event-Truck des ADAC. Vor allem ist er vielseitig einsetzbar - ob als Bühne für Bands auf Stadtfesten, als Anlaufstelle für Mitglieder bei verschiedenen Veranstaltungen oder zur Veranschaulichung des Toten Winkels beim gleichnamigen ADAC Verkehrssicherheitsprogramm auf Schulhöfen. Weitere Informationen zum Truck sowie zu den Buchungsmöglichkeiten gibt es unter www.truck-nordrhein.de*.


*Durch Anklicken des Links werden Sie zu einer externen Internetseite weitergeleitet,
  für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität