DruckenPDF

ADAC Monitor „Mobil in der Stadt“ - Frankfurt im Mittelfeld

Gutes ÖPNV-Angebot, teure Parkplätze, zufriedene Radfahrer und Fußgänger


Sowohl die Einwohner Frankfurts, als auch die regelmäßigen Pendler sind im Großen und Ganzen zufrieden mit dem städtischen Verkehr. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativ angelegten Online-Studie des ADAC, bei der Einwohner, Pendler und Besucher die Mobilität in den 15 größten deutschen Städten bewertet haben. Dabei wurden Autofahrer, Nutzer des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), Fahrradfahrer und Fußgänger nach ihrer Zufriedenheit mit den jeweiligen Verkehrsbedingungen befragt. 

Die genaue Methodik sowie die Einzelergebnisse zur Bewertung der untersuchten Städte stellt der ADAC unter https://presse.adac.de/regionalclubs/hessen-thueringen/index.html zur Verfügung.


Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität