DruckenPDF

Gemeinsam für den Lichttest 2017

Eröffnung der Lichttest-Wochen 2017


Am 1. Oktober ist es wieder soweit. Der „Licht-Test“ ist die bundesweit größte Verkehrssicherheitsaktion und ein wichtiger Beitrag zur Erhöhung der Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer. Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir: „Der letzte Licht-Test hat gezeigt, dass jedes dritte Fahrzeug mit einem Mangel an der Beleuchtungsanlage unterwegs ist. Das ist ein deutlicher Beleg dafür, wie notwendig diese Aktion für die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer ist. Die Hessische Landesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, den Straßenverkehr sicherer zu machen. Deshalb appelliere ich an alle Autofahrer: Nehmen Sie am kostenlosen Lichttest 2017 teil!“

Matthias Feltz, Erster Vizepräsident des ADAC und Vorsitzender des ADAC Hessen-Thüringen, betont: „Seit vielen Jahren unterstützt der ADAC die Lichttest-Wochen. Unsere Erfahrungen zeigen, dass diese Aktion einen wichtigen Beitrag zu mehr Verkehrssicherheit leistet, denn es wird nicht nur die Funktionstüchtigkeit sicherheitsrelevanter Technik geprüft, sondern auch die Sensibilität der Autofahrer für ein witterungsbedingt angepasstes Fahrverhalten im Straßenverkehr erhöht.“

Mehr Informationen auf der Homepage des  Deutschen Kraftfahrzeug-Gewerbes ...*

Foto: Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (mitte), Michael Kraft, Vizepräsident Kfz-Gewerbe Hessen (rechts), Klaus Ruppelt, Präsident Landesverkehrswacht Hessen (2. von links), Matthias Feltz, Vorsitzender ADAC Hessen-Thüringen (2. von rechts), Joachim Kuhn, Geschäftsführer Kfz-Gewerbe Hessen (links)
(Quelle: LV Hessen)

Weitere interessante Themen

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität