DruckenPDFBookmark

Thüringer Tourismuspreis verliehen

- ADAC Hessen-Thüringen -

Der ADAC beteiligt sich erstmals als Kooperationspartner


Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig und ADAC Vorstand Siegfried Wetterau übergaben im Rahmen des Thüringer Tourismustages den Thüringer Tourismuspreis. In der Kategorie "Angebot und Qualität" hat das Familienhotel in Weimar gewonnen, in der Kategorie "Marketing und Kooperation" der Reiseanbieter Travel Butler aus Eisenach.

 
Beide Preisträger haben einen Vorbildcharakter: Sie vereinen ein innovatives Angebot mit einer hervorragenden Vermarktung sowie einer engagierten Kundenorientierung.
Die beiden Gewinner erhalten jeweils ein Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro sowie einen Imagefilm, eine Urkunde und ein Glasschild mit dieser Auszeichnung.
 
Der ADAC beteiligt sich erstmals als Kooperationspartner an diesem Preis und unterstreicht damit seine vielfältigen Aktivitäten für den Tourismus in Thüringen. Hierzu gehören u.a. Broschüren wie "Hits für Kids in Thüringen", Motorradtouren in Thüringen oder die am 10. Juli zur Vorstellung kommende Broschüre "LiteRadTouren - Radwandern im Literaturland Thüringen", die alle in den Thüringer ADAC Geschäftsstellen & Reisebüros erhältlich sind.


Bild (v.l.n.r): Siegfried Wetterau (Vorstand ADAC Hessen-Thüringen), Rosalie Graubner, Anselm Graubner (Geschäftsführer Familienhotel Weimar), Mario Hirt (Reiseveranstalter TRAVEL BUTLER), Matthias Machnig (Wirtschaftsminister Thüringen), Prof. Dr. Mathias Feige (Geschäftsführer dwif Berlin)


Ihre Services in Hessen und Thüringen

*Durch Anklicken des Links werden Sie zu einer externen Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität