Lüneburger Stadtromantik und Wohnmobiltage 

Vom 3. bis 6. April 2014
Die über 1050 Jahre alte Salz- und Hansestadt Lüneburg ist seit vielen Jahren ein beliebtes Ziel für Wohnmobilisten aus ganz Deutschland und dem Ausland. Der Wohnmobilstellplatz liegt ruhig und dennoch zentral ganz in der Nähe der malerischen Altstadt. Mit ihrer Veranstaltung ‚Lüneburger Wohnmobiltage' bietet die Lüneburg Marketing GmbH Wohnmobil-Touristen eine reizvolle Möglichkeit, die historische Stadt kennenzulernen. Die Wohnmobiltage finden vom 4. bis 6. April 2014 auf den Lüneburger Sülzwiesen statt, wo sich der Wohnmobilstellplatz befindet. Neben einem abwechslungsreichen Rahmen- und Gemeinschaftsprogramm können Wohnmobilisten bequem die Stadt erkunden. Außerdem findet eine Ausstellung/Messe auf dem Veranstaltungsgelände statt, welche für die Teilnehmer kostenfrei ist. 


Wohnmobilisten können ein attraktives Pauschalprogramm buchen, das nur während der Wohnmobiltage angeboten wird. Es enthält einen Stellplatz für ein Wohnmobil inklusive oder exklusive Strom, Wasserver- und -entsorgung, gemeinschaftliche Grillabende mit Live-Musik am Stellplatz, Brötchenservice am Platz, eine Stadt- und Rathausführung, eine Broschüre ‚Natur erleben' inklusive Radkarte und u.a. einem Lüneburger Souvenir. Weitere Programmpunkte wie z.B. ein gemütlicher und unterhaltsamer ‚Lüneburger Abend' mit "LüPas", Musik und mittelalterlichem Spektakel oder ein Spanferkelgelage kann kostenpflichtig hinzugebucht werden. Anmeldeschluss ist der 31. März 2014. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Anmeldungen, Informationen, Flyer und Buchung unter Tel. 0800 - 220 50 05 (kostenfrei) oder unter www.lueneburg.de/tourismus.


Das Angebot kostet mit Strom 64,00 Euro für zwei Personen im Wohnmobil, ohne Strom 55,00 Euro, jede weitere Person 27,00 Euro (nur gültig vom 03. bis 06. April 2014). 


ADAC Mitglieder können sparen: Gegen Angabe der Mitgliedsnummer erhalten ADAC Mitglieder einen Rabatt von 5 Euro auf den regulären Preis. Der ADAC Hansa e.V. ist offizieller Partner der Lüneburger Wohnmobiltage. Vor Ort erhalten Sie am ADAC Infostand wertvolle Tipps rund um das Thema Camping.


(Bild: Mathias Schneider)


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität