DruckenPDF

- ADAC Berlin-Brandenburg -

10.9.2016: Die Entstehung des Lausitzer Seenlandes – eine Rundfahrt
 


Freuen Sie sich auf ein künstliches Naturerlebnis. Aus diesem scheinbaren Widerspruch bezieht unsere spätsommerliche Tagestour ihren unverwechselbaren Reiz. Das Lausitzer Seenland ist geprägt vom aktiven Tagebau und bemerkenswerten Renaturierungsmaßnahmen.

So lässt sich die faszinierende Entwicklung der Gegend vom Rohstofflieferanten zum Naherholungsgebiet anschaulich nachvollziehen. Fachkundig begleitet, entdecken Sie auf der Bustour die beeindruckendsten Aussichtspunkte, Meisterleistungen der Ingenieurskunst, den Stadthafen Senftenberger See und die IBA-Terrassen in Großräschen.

Als weiteres Highlight bieten wir ADAC Mitgliedern exklusiv eine Schifffahrt mit dem neuen Fahrgastschiff vom Geierswalder See durch die Schleusenpassage zum Senftenberger See.

Organisatorisches

• Rundfahrt durch das Lausitzer Seenland am 10.09.2016 um
  13:30 Uhr
 
• Treffpunkt: IBA-Terrassen, Seestraße 100, 01983 Großräschen

• Für die Bus- und Schiffsfahrt zahlen Sie als Paketpreis 31 € pro 
  Person. Die Bezahlung erfolgt vor Ort in bar oder mit EC-Karte.


Achtung: Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Melden Sie sich also gleich für Ihre Lieblingstour an:

Tel: 030 86 86 262

E-Mail schreiben


Bitte teilen Sie uns Ihren Namen, Ihre Mitgliedsnummer, die Anzahl der Teilnehmer sowie eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse für Rückfragen mit.


Sie suchen noch Tipps, um den Entdeckertag perfekt abzurunden? Erkunden Sie doch das Besucherbergwerk F60 in Lichterfeld oder gönnen Sie sich eine Auszeit am Großräschener See.



– Mein ADAC –

ADAC ReiseService-Newsletter

Aktuelle Informationen rund um Urlaub, Camping und Wassersport Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität