DruckenPDFKontaktieren Sie uns

- ADAC Berlin-Brandenburg -

Sicherheit schenken:
ADAC FahrFitnessCheck jetzt auch als Gutschein

 

Durch Aufklärung, Information und Training unterstützt der ADAC die Eigenverantwortung im Straßenverkehr. Nach Ansicht des Clubs ist es gerade für Senioren, egal ob sie noch regelmäßig am Steuer sitzen oder nach längerer Pause wieder Auto fahren, empfehlens-wert, die eigene Fahrfähigkeit zu überprüfen. Deshalb bietet der Club seit kurzem den FahrFitnessCheck an und freut sich immer größerer Nachfrage. Mehr als 450 Senioren haben daran bisher in Berlin und Brandenburg teilgenommen.


Jetzt gibt es den ADAC FahrFitnessCheck auch als Gutschein. Die Gutscheine sind ab sofort in allenADAC Geschäftsstellen und ServiceCentern in Berlin und Brandenburg erhältlich. Der Kurs kostet für ADAC Mitglieder 49 Euro, Nichtmitglieder zahlen 69 Euro.


Der FahrFitnessCheck bietet älteren Menschen eine objektive „Momentaufnahme“ ihrer Fahrleistung. Es geht nicht um einen medizinischen Nachweis der Fahrtauglichkeit. Eine Meldung an Behörden ist ausgeschlossen.


Der FahrFitnessCheck vermittelt durch geschulte Fahrlehrer ein objektives Bild über das eigene Fahrvermögen. Er dient dazu, sich selbst und die eigene Einschätzung beim Fahren zu überprüfen. Die Teilnahme ist immer freiwillig und der Check dauert 90 Minuten. Vorrangig geht es um eine begleitete Fahrprobe im eigenen Auto. Im Vorgespräch werden in Ruhe die Bedürfnisse des Fahrers geklärt und entsprechend die Strecke gemeinsam ausgewählt. Abschließend wird die Fahrt zusammen ausgewertet. Damit kann der Fahrlehrer Empfehlungen zur weiteren Teilnahme am Straßen-verkehr geben und aufzeigen, was verbessert oder trainiert werden sollte. Der Fahrlehrer gibt zudem Tipps, welche Autoausstattungen oder Fahrerassistenzsysteme dem Senior das Autofahren erleichtern könnten.

 

Weitere Informationen unter Telefon 030 8686 – 475 oder
unter E-Mail

 


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität