DruckenPDFKontaktieren Sie uns

- ADAC Berlin-Brandenburg -

Mitgliederversammlung


Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung des ADAC Berlin-Brandenburg e.V. findet am Samstag, 25. März 2017, 14 Uhr (Einlass ab 13 Uhr) im Estrel Hotel, Sonnenallee 225, 12057 Berlin statt. Alle Informationen dazu finden Sie untenstehend.

 


  • Tagesordnung

    1. Bericht des Vorstands 
    2. Anteilserwerb an der ADAC SE
    3. Bericht des Rechnungsprüfers
    4. Feststellung der Stimmliste
    5. Entlastung des Vorstands
    6. Satzungsänderungen: Satzungsänderungen sind erforderlich, um unsere Satzung an die aktuelle ADAC Mustersatzung anzupassen. 
      
    § 2 Zweck und Ziele. Neufassung des Abs. I:
    Er setzt sich in seinem Clubgebiet und darüber hinaus für Zwecke und Ziele des ADAC Gesamtclubs oder in dessen Auftrag für Fortschritte im Verkehrswesen ein. Das gilt insbesondere für den Straßenverkehr, die Verkehrssicherheit den individuellen Schutz der Verkehrsteilnehmer unter Berücksichtigung des Natur- und Umweltschutzes und die Verkehrserziehung. Er fördert insbesondere die Luftrettung sowie die Erhaltung, Pflege und Nutzung des kraftfahrtechnischen Kulturgutes. Er nimmt die Interessen der Sportschiff fahrt wahr und fördert diese. Er nimmt auf die Verkehrspolitik Einfluss, enthält sich im Übrigen aber jeder parteipolitischen Betätigung.  
     
    § 7 Mitgliederversammlung. Ergänzungdes Abs. II:
    Sie findet alljährlich, möglichst innerhalb der ersten drei Monate des Geschäftsjahres statt. Die Einladung erfolgt mindestens sechs Wochen vorher durch den Vorsitzenden durch Veröffentlichung in der „ADAC Motorwelt“ oder in Textform. Sie muss den Gegenstand der Beschlussfassungen bezeichnen und die Tagesordnung mitteilen. Nach der Einladung gemäß § 11 ordnungsgemäß gestellte Anträge werden zusätzlich in die Tagesordnung aufgenommen. 
     
    § 20 Geschäftsbetrieb. Neufassung des Abs. I+II:
    Abs. I: Der Vorstand bestellt für die Verwaltung und den Geschäftsbetrieb einen/eine Geschäftsführer/in, der/die die Verantwortung für die ordnungsgemäße Führung der Verwaltung und die Geschäfte trägt. Die Rechte und Pflichten diesbezüglich werden durch Vertrag und gegebenenfalls Dienstanweisung festgelegt. Abs. II: Zur Wahrnehmung besonderer Aufgaben kann der Vorstand eine/einen Bevollmächtigte/n bestellen. Die Rechte insoweit regeln sich entsprechend Abs. I, Satz 2. 

    7. Voranschlag für das laufende Geschäftsjahr
    8. Wahlen
    9. Sonstige Anträge
    10. Verschiedenes

     


  • Stimmrecht und Anträge
    In der Mitgliederversammlung haben die stimmberechtigten Einzelmitglieder (§ 8 Ziffer 4 der Satzung) des ADAC Berlin- Brandenburg e.V. jeweils 1 Stimme.
      
    Die Delegierten bzw. Ersatzdelegierten haben die von ihnen vertretenen Stimmen. ADAC Mitglieder, die einem anerkannten ADAC Ortsclub angehören, werden durch Delegierte vertreten. Jeder Delegierte kann seine Stimme nur einheitlich abgeben. Die Übertragung von Stimmen ist unzulässig.
      
    Die Mitgliederversammlung ist ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen Stimmberechtigten beschlussfähig.
      
    Gemäß §11 der Satzung müssen Anträge zur Mitgliederversammlung von mindestens 40 Mitgliedern gestellt und 6 Wochen vorher, also bis zum 10.2.2017, durch Einschreibebrief beim ADAC Berlin-Brandenburg eingegangen sein.
       

  • Teilnahme und Anmeldung


    Zur Mitgliederversammlung haben nur Mitglieder des ADAC Berlin-Brandenburg mit gültiger ADAC Mitgliedskarte und Personalausweis Zutritt. Die Teilnahme an der Mitgliederversammlung regelt sich nach § 8 der Satzung. 
      
    Voraussetzung für die Teilnahme an der Mitgliederversammlung ist die schriftliche Anmeldung mit Name, Anschrift, ADAC Mitgliedsnummer sowie Unterschrift mit Orts- und Datumsangabe, die spätestens drei Wochen vor der Mitgliederversammlung, also am 3.3.2017, beim ADAC Berlin-Brandenburg, Bundesallee 29/30, 10717 Berlin, eingegangen sein muss.

    Das Anmeldeformular ist in den Geschäftsstellen und Servicecentern des ADAC Berlin-Brandenburg erhältlich und unter www.adac.de/mitgliederversammlung

    auch zum Download bereit.



     


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität