DruckenPDF

ADAC Stauprognose für 24. bis 26. Oktober

Herbsturlauber und Rückkehrer brauchen Zeitpolster  

Die fünf letzten Bundesländer starten in Herbstferien


Allgemeine Einschätzung

Die von dichtem Reiseverkehr geprägten Herbstferienwochenenden dauern weiter an. Unter die Herbsturlauber mischen sich nun auch Autofahrer aus Bayern, Baden-Württemberg, Bremen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Die meisten von ihnen werden die Alpen, Mittelgebirge, den warmen Süden oder die Küsten ansteuern. Dasselbe gilt auch für Herbsturlauber aus Berlin, Brandenburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und dem Saarland, die noch eine Woche Ferien haben. Der Verkehr auf den Heimreisespuren wird ebenfalls des Öfteren ins Stocken geraten. Das Ferien-Ende steht in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern sowie im Süden und in der Mitte der Niederlande an. 


Staustrecken

  • Fernstraßen von und zur Küste
  • A 1 Dortmund - Bremen - Hamburg - Lübeck
  • A 2 Dortmund - Hannover - Berlin 
  • A 3 Oberhausen - Frankfurt - Würzburg - Nürnberg - Passau
  • A 4 Kirchheimer Dreieck - Erfurt - Chemnitz - Dresden
  • A 5 Kassel - Frankfurt - Karlsruhe - Basel
  • A 6 Heilbronn - Nürnberg
  • A 7 Füssen/Reutte - Würzburg - Hannover - Hamburg
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
  • A 9 München - Nürnberg - Berlin
  • A 10 Berliner Ring
  • A 24 Hamburg - Berlin 
  • A 61 Ludwigshafen - Koblenz - Mönchengladbach
  • A 72 Hof - Chemnitz
  • A 81 Stuttgart - Singen
  • A 93 Inntaldreieck - Kufstein
  • A 96 München - Lindau
  • A 95 /B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München 

Baustellen-Strecken

  • A 1 Köln - Dortmund und Münster - Osnabrück - Bremen - Hamburg - Lübeck
  • A 3 Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - Köln - Oberhausen
  • A 4 Heerlen/Aachen - Köln und Erfurt - Chemnitz - Dresden 
  • A 5 Heidelberg - Darmstadt - Frankfurt
  • A 7 Ulm - Würzburg und Kassel - Hannover - Hamburg - Flensburg
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München
  • A 9 Nürnberg - Halle/Leipzig
  • A 12 Berliner Ring - Frankfurt (Oder)
  • A 45 Gießen - Hagen - Dortmund
  • A 61 Ludwigshafen - Koblenz - Mönchengladbach
  • A 81 Singen - Stuttgart und Heilbronn - Würzburg

Vollsperrungen

Bis zum Redaktionsschluss wurden folgende Vollsperrungen auf Autobahnen gemeldet:  

  • A 59 Duisburg Richtung Dinslaken zwischen Kreuz Duisburg und Kreuz Duisburg-Nord bis Freitag, 31. Oktober 
  • A 49 Kassel Richtung Gießen zwischen Wabern und Borken bis Samstag, 1. November
  • A 40 Venlo Richtung Duisburg zwischen Kempen und Kerken von Samstag, 25. Oktober, 20:00 Uhr, bis Sonntag, 26. Oktober, 20:00 Uhr
Kurzfristig angekündigte Sperren sowie mögliche Änderungen hier Aktuelle Verkehrslage

Veranstaltungen in Deutschland

Am Wochenende werden wieder etliche Veranstaltungen für regionale Verkehrsprobleme sorgen. Im Eventkalender stehen z.B:


  • Volksfest „Bremer Freimarkt“ in Bremen (17. Oktober bis 2. November)
  • Verbrauchermesse „Consumenta“ in Nürnberg (25. Oktober bis 2. November)
  • Bootsmesse „hanseboot“ in Hamburg (25. Oktober bis 2. November)
  • Marathon in Frankfurt am Sonntag, 26. Oktober

Staustrecken im Ausland

Herbsturlauber sollten auch auf den Hauptdurchgangsrouten im benachbarten Ausland mit verlängerten Fahrzeiten rechnen. Besonders in Ballungsräumen und an Baustellen kann es schon mal deutlich länger dauern. Belastet sind daher folgende Routen:  


  • Österreich: A 1 West-, A 10 Tauern-, A 12 Inntal-, A 13 Brennerautobahn, B 179 Fernpass-Route sowie die wichtigen Bundesstraßen in Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Kärnten und der Steiermark 
  • Schweiz: A 2 Basel - Chiasso und A 1 St. Gallen - Zürich - Bern
  • Italien: A 22/SS 12 Brennerstrecke, Verbindung Reschenpass - Meran, SS 38 Meran - Bozen und SS 49 Pustertaler Staatsstraße

Hinweis für Städtetouristen

Der Herbst ist bei Städtetouristen sehr beliebt. Autofahrer sollten dabei bedenken, dass in etlichen deutschen Innenstädten Umweltzonen gelten, die nur von Fahrzeugen mit Plaketten befahren werden dürfen. Details zu den Bestimmungen: www.adac.de/umwelt. Auch im Ausland gibt es ähnliche Regelungen. Nähere Infos unter den Homepages der Städte oder bei den örtlichen Touristenbüros.



Weitere interessante Themen für Sie

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons


– Mitgliedschaft –

Shell – günstig tanken oder doppelt punkten

Bei allen teilnehmenden Shell-Stationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz Mehr