DruckenPDFBookmark

Motorrad-Trainings

Trainingsort suchen & buchenGutscheine bestellen
Trainingsortsuche
Machen Sie sich fit für den idealen Start in die Motorrad-Saison. Lernen Sie schnell und sicher zu reagieren. Denn nur wer sein Motorrad wirklich beherrscht, meistert kritische Fahrsituationen besser. Für jeden Biker gibt es das passende Angebot und viel Spaß und Action auf über 50 Trainingsanlagen bundesweit.

Wählen Sie zwischen

Level1_Basis_Training_283x30.gif

Level1_Basis_Training_283x30.gif

Level2_Intensiv_Training_283x30.gif

Level3_Aufbau_Training_283x30.gif

Level3_Perfektions_Training_283x30.gif


Level_2-Basis-Training_Titel.gif

Das klassische Ganztages-Training für alle Erst-Teilnehmer – oder alle, die gerne noch einmal daran teilnehmen möchten.


  • Details anzeigen

    Trainingsinhalte:

    • Verfeinerung des Balancegefühls
    • Tipps und Tricks zum Fahrzeughandling
    • Einstieg in das Bremsen in der Kurve
    • Erarbeiten der richtigen Lenktechnik
    • Präzisierung der Blicktechnik und Sitzposition im Slalomparcours
    • Dosierter Einsatz von Vorder- und Hinterrad-Bremse bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten sowie auf trockener und nasser Fahrbahn
    • Komplexe Fahrmanöver mit Lenkimpulstechnik wie "Bremsen in der Kurve"
    • Erarbeiten von Schräglage-Reserven
    • Strategien für Notmanöver wie bspw. Bremsen und/oder Ausweichen
    • Ergänzung des fahrpraktischen Teils durch Inforunden. Hier gehts um Fragen wie: In welcher Situation ist bremsen besser, in welcher Ausweichen? Was tun, wenn es zum Bremsen nicht mehr reicht? Was bringt ABS?, usw.

    Das Basis-Training findet auf unseren standardmäßig ausgestatteten Trainingsanlagen statt.

     

    Das Training ist DVR-qualitätsgesichert und trägt das DVR-Gütesiegel.


    Kursgebühr:
    Ab 99 Euro für Mitglieder / ab 115 Euro für Nicht-Mitglieder (unverbindliche Preisempfehlung

    Voraussetzung: Gültiger Führerschein
    Dauer: 8 Stunden
    Teilnehmer: max. 12 Personen


Level_2_Intensiv-Training_Titel.gif

Sie verfügen über ausreichend Fahrroutine und möchten die Möglichkeiten der großen Fahrsicherheitszentren nutzen? Dieses Ganz-Tages-Training für alle Erst-Teilnehmer findet nur auf den weiträumigen Fahrsicherheitszentren statt. Sie trainieren ähnliche Inhalte wie beim Basis-Training, aber unter Einsatz des technischen Equipements wie z.B. Dynamikflächen für höhere Geschwindigkeiten, Geschwindigkeitsmessanlagen etc.


  • Details anzeigen

    Trainingsinhalte:

    • Verfeinerung des Balancegefühls
    • Tipps und Tricks zum Fahrzeughandling
    • Einstieg in das Bremsen in der Kurve
    • Erarbeiten der richtigen Lenktechnik
    • Präzisierung der Blicktechnik und Sitzposition im Slalomparcours
    • Dosierter Einsatz von Vorder- und Hinterrad-Bremse bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten sowie auf trockener und nasser Fahrbahn
    • Komplexe Fahrmanöver mit Lenkimpulstechnik wie "Bremsen in der Kurve"
    • Erarbeiten von Schräglage-Reserven
    • Strategien für Notmanöver wie bspw. Bremsen und/oder Ausweichen
    • Ergänzung des fahrpraktischen Teils durch Inforunden. Hier gehts um Fragen wie: In welcher Situation ist bremsen besser, in welcher Ausweichen? Was tun, wenn es zum Bremsen nicht mehr reicht? Was bringt ABS?, usw.
    Erleben Sie beim Intensiv-Training zudem die Möglichkeiten der modernen Fahrsicherheitszentren:
    • Dynamikflächen für Übungen in höheren Geschwindigkeiten bis ca. 70 km/h, z.B. ungebremster Spurwechsel, „Bremsen und Ausweisen“
    • Handlingparcours mit Kurventechnik
    • Ortsabhängig stehen zur Verfügung:
      - Steigungen und Gefälle und / oder
      - Motorrad-Verschiebeplatte und / oder
      - ein Motorrad mit Ausleger und / oder
      - ein Motorrad für ABS Bremsungen.

    Das Training ist DVR-qualitätsgesichert und trägt das DVR-Gütesiegel.

     

    Kursgebühr: 
    Ab 112 Euro für ADAC Mitglieder / ab 127 Euro für Nicht-Mitglieder

    Voraussetzung:
    Gültiger Führerschein
    Dauer: 8 Stunden
    Teilnehmer: max. 12 Personen


Level_3_Aufbau-Training_Titel.gif

Für alle Biker, die bereits an einem ADAC Motorrad-Training teilgenommen haben und mehr erfahren möchten!


  • Details anzeigen

    Trainingsinhalte:

    • Wiederholung der Übungen aus dem vorangegangenen Motorrad-Basis-Training
    • Unterschiedliche Techniken zum Bremsen in der Kurve
    • Steigerung der Schwierigkeit und der Komplexität von Lenk- und Bremsübungen – etwa durch die Variation von Geschwindigkeit und Griffigkeit der Fahrbahnverhältnisse
    • Richtiges Reagieren vor plötzlich auftauchenden Hindernissen, was schnelles und richtiges Entscheiden und Handeln erfordert
    Das Aufbau-Training findet auf den standardmäßig ausgestatteten Trainingsanlagen statt.


    Kursgebühr: 
    Ab 99 Euro für ADAC Mitglieder / ab 115 Euro für Nicht-Mitglieder

    Voraussetzung: ADAC Motorrad-Basis- oder Motorrad-Intensiv-Training, das nicht länger als drei Jahre zurückliegt.
    Dauer: 8 Stunden
    Teilnehmer: max. 12 Personen


Level_3_Perfektions-Training_Titel.gif

Die Herausforderung für alle Biker, die bereits ein Motorrad-Training absolviert haben und sich komplexeren Aufgaben stellen möchten. Beim Perfektionstraining können Sie die weitläufigen Geländevorteile und die technischen Anlagen der modernen Fahrsicherheitszentren richtig ausnutzen.


  • Details anzeigen

    Trainingsinhalte

    • Auffrischung der Fahrtechniken und Notmanöver aus dem vorangegangenen Training
    • Bremsen und Anhalten in der Kurve mit Variationen
    • Bremsungen aus bis zu 100 km/h
    • Spurwechsel bei Landstraßentempo
    • Bremsen und Ausweichen aus Geschwindigkeiten bis zu 90 km/h
    • Steigerung von Schwierigkeit und Komplexität: Sie fahren auf der Dynamikfläche einen ungebremsten Spurwechsel mit bis zu 80 km/h
    • Je nach örtlichen Voraussetzungen erleben Sie zusätzlich mindestens zwei der folgenden Komponenten:
    • - Teilnehmer-Bremsungen mit einem ABS-Motorrad oder
      - Fahren in Steigungen und Gefälle oder
      - Handlingparcours mit realen Kurvenpassagen oder
      - Erfahren von Schräglagengrenzen mit einem Ausleger- Motorrad oder
      - Erleben eines instabilen Motorrades auf einer Verschiebeplatte

    Kursgebühr: 
    Ab 115 Euro für ADAC Mitglieder / ab 125 Euro für Nicht-Mitglieder

    Voraussetzung:
    ADAC Motorrad-Basis- oder Motorrad-Intensiv-Training, das nicht länger als drei Jahre zurückliegt.
    Dauer: 8 Stunden
    Teilnehmer: max. 12 Personen


Weitere interessante Themen für Sie

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

Finden Sie Ihre ADAC Trainingsanlage in Ihrer Nähe

Albersdorf •  Augsburg •  Aurich •  Baden-Baden •  Bad Oldesloe •  Balingen •  Bensheim •  Berlin •  Berlin-Brandenburg •  Braunschweig •  Breisach •  Bremen •  Dresden •  Frankenberg •  Frankfurt •  Fulda •  Grevenbroich •  Haltern •  Hannover •  Heidelberg •  Hockenheimring •  Ingolstadt/Bergheim •  Kaarst •  Karlsruhe •  Kassel •  Kempten •  Kiel-Boksee •  Kirchheim-Teck •  Koblenz •  Kronau •  Landshut •  Leipzig-Halle •  Lüneburg •  Nohra •  Nürburgring •  Olpe •  Paderborn •  Petershagen •  Recklinghausen •  Regensburg •  Rhein-Main •  Rüthen •  Saarbrücken •  Sachsenring •  Schleiz •  Schlüsselfeld •  Simbach •  Sonsbeck •  Stuttgart-Leonberg •  Weilerswist •  Wetzlar