DruckenPDF
– Auto Test –

Volvo S60 D5

gute Sicherheitfahraktiv

Testergebnis 10/2010

  • Karosserie/Kofferraum 2,8
  • Innenraum 1,9
  • Komfort 2,1
  • Motor/Antrieb 1,6
  • Fahreigenschaften 2,0
  • Umwelt/EcoTest 2,2
  • Sicherheit 1,9
ADAC-Urteil Technik/Umwelt gut 2,1
ADAC-Urteil Autokosten ausreichend 4,0
Ecotest 4 Sterne

  • Grundpreis: 39.900 Euro
  • Leistung: 151 kW (205 PS)
  • Hubraum: 2400 ccm

Viertürige Stufenhecklimousine der Mittelklasse (151 kW / 205 PS)

Über Jahrzehnte hinweg schienen die Modelle der schwedischen Marke Volvo nach dem Schokoladen-Werbespruch „Quadratisch, praktisch, gut“ konzipiert zu sein. Von quadratisch kann beim völlig neu entwickelten S60 nicht mehr die Rede sein. Außen prägen runde Formen und fließende Linien das Erscheinungsbild der Mittelklasse-Limousine. Innen orientiert sich der S60 am Vorgänger, von dem er z. B. die freistehende Mittelkonsole geerbt hat. Dass unter dem Design nicht zwangsläufig die Praxistauglichkeit leiden muss, beweisen die Platzverhältnisse: Vier Erwachsene können sich mit Gepäck bequem auf Reisen machen. Das geht dank eines neu entwickelten 2,4-Liter-Diesel-Motors mit 204 PS ausgesprochen zügig. Der Verbrauch bleibt dabei angemessen. Das sichere Fahrwerk ist mit der gebotenen Leistung niemals überfordert, allerdings könnte es etwas komfortabler abgestimmt sein. Traditionell legt Volvo besonderen Wert auf die Sicherheit. So auch beim neuen S60, für den es einen optionalen Notbremsassistenten gibt. Er soll auch kreuzende Personen erkennen und das Auto dann bis zum Stillstand abbremsen. Im Test zeigte sich hier aber noch Verbesserungspotential. Insgesamt ist der neue Volvo ein gutes Auto, das allerdings seinen Preis hat: im Falle des Testwagens ab 39.900 Euro.

Karosserievarianten: Limousine und Combi

Konkurrenten: u.a. Audi A4, BMW 3er, Ford Mondeo, Mercedes C-Klasse, Opel Insignia, VW Passat

Stärken

  • gute Verarbeitung
  • angenehme Sitze
  • sichere Straßenlage
  • kräftiger Motor mit angemessenem Verbrauch
  • umfangreiche Sicherheitssysteme
  • gute Crashsicherheit

Schwächen

  • nach hinten unübersichtlich
  • verwechselbare Schalter
  • teuer in der Anschaffung

Weitere interessante Themen für Sie

ADAC Reifentest

Ein Muss vor dem Reifenkauf: Unsere Testergebnisse!  Mehr

ADAC Autohaus & Werkstatt

Dienstleistungen rund ums Auto im Test.   Mehr

Der ADAC EcoTest

Automodelle im Umweltranking: Unser Test verrät ob ein Auto wirklich sauber ist.  Mehr

ADAC Crashtest

Wie sicher sind unsere Autos?  Mehr

Vergleich